Alle Storys
Folgen
Keine Story von Verti Versicherung AG mehr verpassen.

Verti Versicherung AG

Ausbildungsbeginn bei Verti

Ausbildungsbeginn bei Verti
  • Bild-Infos
  • Download

Ausbildungsbeginn bei Verti

Ein herzliches Willkommen gab es für Vanessa Sedaya (links im Bild) und Christopher Hermann (rechts im Bild) bei der Teltower Verti Versicherung AG. Die beiden neuen Auszubildenden haben sich für den Kfz-Direktversicherer als Ausbildungsbetrieb entschieden. Mit rund 550 Mitarbeitern ist Verti einer der größten Arbeitgeber in Teltow.

In Kooperation mit der Berufsschule in Potsdam erwerben die angehenden Kaufleute für Versicherung und Finanzen theoretische Fachkenntnisse im Klassenzimmer und ergänzen diese durch Praxiserfahrung in den Fachabteilungen des Direktversicherers. Seit 2008 bildet Verti jährlich aus und begleitet die Berufseinsteiger bei ihrem Start ins Berufsleben.

Ausschlaggebend bei der Entscheidung für Verti als Ausbildungsplatz war für Vanessa Sedaya vor allem die Kompetenz des Direktversicherers innerhalb der Branche. "Verti ist ein wachstumsstarker Versicherer, der mich insbesondere durch seine digitalen Kompetenzen überzeugt hat", beschreibt sie ihren neuen Arbeitgeber. Darüber hinaus entscheiden sich die Azubis nicht zuletzt auch aufgrund der zahlreichen Mitarbeiterprogramme und Benefits für das Versicherungsunternehmen. "Verti hat mich als Arbeitgeber überzeugt, weil das Unternehmen seinen Mitarbeitern ein breites Spektrum an Mitarbeitervorteilen bietet. Wo sonst kann man in der Pause oder nach Feierabend im betriebseigenen Fitnessstudio trainieren?", kommentiert Christopher Hermann, neuer Auszubildender zum Kaufmann für Versicherung und Finanzen bei der Verti Versicherung AG, das Angebot an Benefits des Versicherungsunternehmens.

Neben vielfältigen Sport- und Gesundheitsangeboten bietet der Direktversicherer seinen Mitarbeitern unter anderem ein Eltern-Kind-Büro, eine subventionierte Kantine sowie ein umfängliches Massageangebot.

Bald begrüßt Verti weitere neue Berufseinsteiger. Denn zusätzlich zu seinem Ausbildungsprogramm bietet der Direktversicherer auch die Möglichkeit eines dualen Studiums an. Ab Oktober erhalten dann auch die startenden dualen Studenten praktische Einblicke in den Arbeitsalltag des Kfz-Versicherers.

Alle verfügbaren Stellen sind online unter www.verti.de/karriere einsehbar.

i.V. Christopher Schummert

Verti Versicherung AG
Junior Referent Corporate Communications & CSR
Rheinstrasse 7A
14513 Teltow

Telefon: +49 3328 449 - 329
E-Mail: Christopher.Schummert@verti.de
Weitere Storys: Verti Versicherung AG
Weitere Storys: Verti Versicherung AG
  • 06.08.2019 – 12:08

    Verti: Rechtsstreit mit Verticus beigelegt

    Rechtsstreit mit Verticus beigelegt Im Rechtsstreit zwischen der Verticus Finanzmanagement AG und der Verti Versicherung AG um die Verwechslungsgefahr durch Namensähnlichkeit konnte eine außergerichtliche Einigung erzielt werden. Das Verfahren ist somit beendet. Die Verti Versicherung AG darf die Geschäftsbezeichnung Verti weiterhin verwenden. Über Verti Die Verti Versicherung AG ist mit mehr als 800.000 versicherten ...

  • 18.07.2019 – 10:41

    Vaterstettener Straßenfest: Verti stellt sich vor

    Vaterstettener Straßenfest: Verti stellt sich vor Am kommenden Samstag, den 20. Juli 2019 zwischen 12 und 22 Uhr können Besucher des Straßenfestes in Vaterstetten Deutschlands zweitgrößte Kfz-Direktversicherung, die Verti Versicherung AG, als neuen Arbeitgeber in der Region kennenlernen. Unter dem Motto "Alles kann. Sicher muss!" präsentiert sich das Unternehmen mit einem Stand, der für die ganze Familie etwas zu ...

  • 18.07.2019 – 10:41

    Offen für Vielfalt? Verti auch!

    Offen für Vielfalt? Verti auch! Unter diesem Motto präsentiert sich die Verti Versicherung AG beim 27. Lesbisch-schwulen Stadtfest am 20. und 21. Juli 2019 als LGBT-freundliches und tolerantes Unternehmen in der Region. "Vielfalt wird bei uns groß geschrieben: Unsere rund 550 Mitarbeiter kommen aus 16 Ländern. Unabhängig von den persönlichen Vorlieben gehen unsere Kollegen respektvoll miteinander um. Daher unterstützen wir gern das Stadtfest der Community, um auch ...