Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von DAB BNP Paribas

23.10.2006 – 11:46

DAB BNP Paribas

Wie finde ich den richtigen Investmentfonds?

    München (ots)

Angesichts von 100.000 Investmentfonds weltweit verlieren Privatinvestoren schnell den Überblick, welche davon zur Erreichung der eigenen Anlageziele am besten geeignet sind. Ein aktives Management, eine überdurchschnittliche Wertentwicklung mit geringem Risiko - ausgedrückt durch die so genannte "Sharp Ratio" - sowie kurze und geringe Verlustphasen sind für Uwe Leonhardt, Vorstand der German Capital Management AG (Gecam), Wangen im Allgäu, die drei entscheidenden Auswahlkriterien. Dies erklärte der prämierte Dachfondsmanager in einem Videobeitrag auf www.profi-depotcheck.de . "Nur die wenigsten Investmentfonds werden heutzutage noch wirklich aktiv verwaltet", analysiert darin der bankenunabhängige Fondsprofi. Den Beitrag können Interessenten ab sofort im Internetportal kostenlos jederzeit anschauen.

    Neben aktuellen Tipps zu Börsen- und Anlagestrategien informieren auf www.profi-depotcheck.de regelmäßig hochkarätige Finanzexperten rund um die Themen Aktien, Fonds, Zertifikate, Renten, Vermögensaufbau und Altersvorsorge. Kurze Videobeiträge erklären verständlich und anschaulich die komplexen Sachverhalte. So erhalten die Nutzer per Mausklick fundierte Informationen, ohne sich durch lange Texte quälen zu müssen. Ein E-Mail-Newsletter informiert regelmäßig über neue Videobeiträge. Kostenlos können sich Interessierte zu einem Profi-Depotcheck anmelden. Betrieben wird das Onlineportal durch die DAB bank AG, München, dem Marktführer im Geschäft mit bankenunabhängigen Vermögensverwaltern.

Pressekontakt: DAB bank AG Corporate Communications Dr. Jürgen Eikenbusch 089 50068-595 communications@dab.com

Original-Content von: DAB BNP Paribas, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DAB BNP Paribas
Weitere Meldungen: DAB BNP Paribas