Deutsche Postcode Lotterie

Postcode Lotterien drittgrößter privater Spender der Welt

Novamedia/Postcode Lotterien sind auf Platz drei der weltweit größten privaten Spendengeber. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/41583 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Deutsche Postcode Lotterie/City A.M."

Düsseldorf/Amsterdam (ots) - Großartige Nachrichten für Novamedia/Postcode Lotterien in den Niederlanden, Schweden, Großbritannien und Deutschland: Die britische Tageszeitung City A.M. listet die Soziallotterien in ihrer jährlichen Fundraising-Studie wieder auf Platz drei der weltweit größten privaten Spendengeber.

Insgesamt 663 Millionen Euro haben Novamedia/Postcode Lotterien im Jahr 2016 an soziale Projekte weitergegeben und so dazu beigetragen, die Welt sozial und ökologisch nachhaltiger zu gestalten. Den ersten Platz in der Studie belegte erneut die Bill und Melinda Gates-Stiftung.

Das Konzept der von der niederländischen Sozialmarketing-Agentur Novamedia gegründeten Postcode Lotterien ist weltweit einzigartig: Teilnehmer gewinnen zusammen und alle tun mit ihren Losen gleichzeitig Gutes. Teilnehmer gewinnen mit ihrem Postcode, der sich zusammensetzt aus Postleitzahl und Straßencode. Von jedem Los gehen 30 Prozent an den guten Zweck.

Im Vergleich zum Jahr 2015 hat sich laut "World Charity Donor Index 2017" das Spendenvolumen der Novamedia/Postcode Lotterien um acht Prozent erhöht - auch dank stetig steigender Losverkäufe bei der Deutschen Postcode Lotterie, die seit Oktober 2016 auf dem Markt ist.

"Wunderbare Projekte in ganz Deutschland"

Im vergangenen Jahr förderte die Soziallotterie mit Sitz in Düsseldorf bereits 31 soziale Projekte in den Bereichen Chancengleichheit, sozialer Zusammenhalt und Natur- und Umweltschutz. Zum Jahresende 2017 werden es mehr als 300 sein. Eine Entwicklung, die Eva Struving, Geschäftsführerin der Deutschen Postcode Lotterie, freut: "Wir sind sehr stolz, dank des Engagements unserer Teilnehmer so viele wunderbare Projekte in ganz Deutschland zu fördern. Und wir freuen uns, dass die Zahl der Teilnehmer, die unsere Mission und Vision unterstützen, weiter wächst."

Die Fördergelder gehen an lokale Projekte in der Nähe der Teilnehmer. So unterstützen Bayern Projekte in Bayern, Hessen Projekte in Hessen usw. Soziale Projekte können sich direkt bei der Deutschen Postcode Lotterie um eine Förderung bewerben. Dabei gilt: Je mehr Teilnehmer in einem Bundesland mitspielen, desto mehr Projekte können vor Ort gefördert werden.

So nutzt beispielsweise das Projekt 'Fußball trifft Kultur' die integrative Kraft des Fußballs, um die sozialen und fachlichen Kompetenzen von Kindern und Jugendlichen aus bildungsfernen und sozial schwachen Familien zu stärken. Im saarländischen Homburg hat der Malteser Hilfsdienst das Projekt 'Besuchs- und Begleitungsdienst mit Hund' im Angebot. Speziell ausgebildete Hunde besuchen bedürftige Menschen und verbringen Zeit mit ihnen. Und im Rahmen der Bienenretter-Aktion 'Lass Deine Stadt aufblühen!' der Organisation FINE e.V. erhielten Kitas, Schulen und Bürger in Ballungsräumen Saatgut, um Balkone und Wiesen bienenfreundlicher zu gestalten und so einen nachhaltigen Beitrag für das Ökosystem zu leisten.

City A.M. ist eine seit 2005 in Großbritannien täglich erscheinende Gratiszeitung, die vor allem über das politische Tagesgeschehen sowie Wirtschafts- und Finanznachrichten berichtet. City A.M. veröffentlicht in seiner jährlichen Sonderausgabe "Giving" den "World Charity Donor Index", in dem die größten privaten Spendengeber weltweit gelistet sind. Der "World Charity Donor Index" wird erstellt von Wissenschaftlern der Vrije Universiteit Amsterdam unter der Leitung von Professor Theo Schuyt.

Alle Informationen zum "World Charity Donor Index 2017" finden Sie unter www.cityam.com/giving-2017, zur Deutschen Postcode Lotterie unter www.postcode-lotterie.de und zu Novamedia unter www.novamedia.nl.

Pressekontakt:

Deutsche Postcode Lotterie
Nicolas Berthold, Pressesprecher
Martin-Luther-Platz 28
D-40212 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 211 94283832
Mobil: +49 (0) 172 3138886
E-Mail: nicolas.berthold@postcode-lotterie.de

Novamedia B.V.
Martijn van Klaveren, Director of Communications
Van Eeghenstraat 93-95,
1071 EX Amsterdam,
Niederlande
Telefon: +31 20 57 37 677
E-Mail: martijn.van.klaveren@novamedia.nl

Original-Content von: Deutsche Postcode Lotterie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Postcode Lotterie

Das könnte Sie auch interessieren: