GDV - Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.

Politik mit der Rente
Die Geschichte der deutschen Rentenreformen

Infografik: Rentenreformen

Berlin (ots) - Viel wurde über das Rentenpaket der Bundesregierung gestritten, doch Schwarz-Rot zeigte sich hartnäckig. Vor wenigen Wochen verabschiedete die große Koalition sowohl die abschlagsfreie Altersrente ab 63 Jahren als auch die Mütterrente. Beide Gesetze treten morgen in Kraft.

Mit ihrem Rentenpaket steht Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) in langer historischer Tradition. Seit Otto von Bismarck vor 125 Jahren den Grundstein für die gesetzliche Alterssicherung legte, ist die Rentenkasse eine Dauerbaustelle. Kaum eine deutsche Regierung, die sich nicht an einer Reform versucht hätte - das zeigt die animierte Infografik "Die deutsche Geschichte der Rentenreformen", die der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) heute veröffentlichte. Auf einen Blick wird deutlich: Mit nur wenigen anderen Themen wird so viel Politik gemacht wie mit der Rente.

Pressekontakt:

Tel.: 030/20 20 - 5186
E-Mail: c.ponzel@gdv.de
Twitter: www.twitter.com/gdv_de

Original-Content von: GDV - Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GDV - Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: