EURO Kartensysteme GmbH

Wie zufrieden sind Fans mit den Stadionkarten der Fußball-Erstligisten? (mit Bild)

Offene Systeme wie die GeldKarte sind bei den Fans beliebt (Bildquelle EURO Kartensysteme) Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/EURO Kartensysteme"

Frankfurt/Main (ots) - Dieser Frage ging die repräsentative Online-Umfrage von EARSandEYES unter 408 Fußballfans deutschlandweit sowie 296 Bayer04-Fans nach, die im März im Auftrag der EURO Kartensysteme GmbH durchgeführt wurde. Ergebnis: Nur knapp die Hälfte der Befragten sind mit ihrer Stadionkarte zufrieden. 88 Prozent haben nach dem Spiel Guthaben auf der Karte, das sie mühsam entladen oder als Schlummergroschen auf der Karte belassen müssen. Immerhin haben 38 Prozent der Besucher zwei bis vier dieser Karten im Geldbeutel. Deshalb bevorzugen 57 Prozent ein Bezahlsystem, bei dem sie nicht unbedingt eine zusätzliche Karte benötigen und auch außerhalb des Stadions bezahlen können. Solche offenen Systeme, wie die BayArena-Card auf Basis der GeldKarte-Technologie, kommen besser an. 83 Prozent der befragten Bayer-Fans sind mit ihrer Stadionkarte sehr zufrieden. Sie können diese an 600.000 Akzeptanzstellen deutschlandweit einsetzen. Weitere Informationen unter GeldKarte.de

Pressekontakt:

EURO Kartensysteme GmbH
Sandra Schubert
Marketing und PR GeldKarte
Tel.: 069-97945-4853
E-Mail: sandra.schubert@eurokartensysteme.de

Original-Content von: EURO Kartensysteme GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: EURO Kartensysteme GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: