Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von BHS tabletop AG mehr verpassen.

12.10.2012 – 09:06

BHS tabletop AG

EANS-Stimmrechte: BHS tabletop AG
Veröffentlichung gemäß § 26 Abs. 1 WpHG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------
Mitteilung nach § 21 Abs. 1 WpHG (Aktie)


Der BHS tabletop AG, Ludwigsmühle 1, 95100 Selb, Deutschland wurden am
10.10.2012 folgende Mitteilungen gemacht:

1. Die KKR Management LLC, Wilmington, Delaware, USA hat uns nach § 21 Abs. 1
WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR Management LLC an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: KKR & Co. L.P.; KKR Group
Limited; KKR Group Holdings L.P.; KKR Fund Holdings GP Limited; KKR Fund
Holdings L.P.; KKR Europe III Limited; KKR Associates Europe III, Limited
Partnership; KKR European Fund III, Limited Partnership; Finedining (Cayman)
Limited; Finedining S.à r.l.; Finedining Topco GmbH; Finedining Holdco GmbH;
Finedining Capital GmbH; WMF Württembergische Metallwarenfabrik
Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

2. Die KKR & Co. L.P., Wilmington, Delaware, USA hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG
Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR & Co. L.P. an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: KKR Group Limited; KKR Group
Holdings L.P.; KKR Fund Holdings GP Limited; KKR Fund Holdings L.P.; KKR Europe
III Limited; KKR Associates Europe III, Limited Partnership; KKR European Fund
III, Limited Partnership; Finedining (Cayman) Limited; Finedining S.à r.l.;
Finedining Topco GmbH; Finedining Holdco GmbH; Finedining Capital GmbH; WMF
Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

3. Die KKR Group Limited, George Town, Cayman Islands hat uns nach § 21 Abs. 1
WpHG mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR Group Limited an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: KKR Group Holdings L.P.; KKR
Fund Holdings GP Limited; KKR Fund Holdings L.P.; KKR Europe III Limited; KKR
Associates Europe III, Limited Partnership; KKR European Fund III, Limited
Partnership; Finedining (Cayman) Limited; Finedining S.à r.l.; Finedining Topco
GmbH; Finedining Holdco GmbH; Finedining Capital GmbH; WMF Württembergische
Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

4. Die KKR Group Holdings L.P., George Town, Cayman Islands hat uns nach § 21
Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR Group Holdings L.P. an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: KKR Fund Holdings GP Limited;
KKR Fund Holdings L.P.; KKR Europe III Limited; KKR Associates Europe III,
Limited Partnership; KKR European Fund III, Limited Partnership; Finedining
(Cayman) Limited; Finedining S.à r.l.; Finedining Topco GmbH; Finedining Holdco
GmbH; Finedining Capital GmbH; WMF Württembergische Metallwarenfabrik
Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

5. Die KKR Fund Holdings GP Limited, George Town, Cayman Islands hat uns nach §
21 Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR Fund Holdings GP Limited an der BHS tabletop AG
hat am 05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und
beträgt an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr
nach § 22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten
Unternehmen, von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: KKR Fund
Holdings L.P.; KKR Europe III Limited; KKR Associates Europe III, Limited
Partnership; KKR European Fund III, Limited Partnership; Finedining (Cayman)
Limited; Finedining S.à r.l.; Finedining Topco GmbH; Finedining Holdco GmbH;
Finedining Capital GmbH; WMF Württembergische Metallwarenfabrik
Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

6. Die KKR Fund Holdings L.P., George Town, Cayman Islands hat uns nach § 21
Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR Fund Holdings L.P. an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: KKR Europe III Limited; KKR
Associates Europe III, Limited Partnership; KKR European Fund III, Limited
Partnership; Finedining (Cayman) Limited; Finedining S.à r.l.; Finedining Topco
GmbH; Finedining Holdco GmbH; Finedining Capital GmbH; WMF Württembergische
Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

7. Die KKR Europe III Limited, George Town, Cayman Islands hat uns nach § 21
Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR Europe III Limited an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: KKR Associates Europe III,
Limited Partnership; KKR European Fund III, Limited Partnership; Finedining
(Cayman) Limited; Finedining S.à r.l.; Finedining Topco GmbH; Finedining Holdco
GmbH; Finedining Capital GmbH; WMF Württembergische Metallwarenfabrik
Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

8. Die KKR Associates Europe III, Limited Partnership, George Town, Cayman
Islands hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR Associates Europe III, Limited Partnership an der
BHS tabletop AG hat am 05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20%
überschritten und beträgt an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle
Stimmrechte werden ihr nach § 22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der
kontrollierten Unternehmen, von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten:
KKR European Fund III, Limited Partnership; Finedining (Cayman) Limited;
Finedining S.à r.l.; Finedining Topco GmbH; Finedining Holdco GmbH; Finedining
Capital GmbH; WMF Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proHeq
GmbH.

9. Die KKR European Fund III, Limited Partnership, George Town, Cayman Islands
hat uns nach § 21 Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR European Fund III, Limited Partnership an der BHS
tabletop AG hat am 05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20%
überschritten und beträgt an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle
Stimmrechte werden ihr nach § 22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der
kontrollierten Unternehmen, von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten:
Finedining (Cayman) Limited; Finedining S.à r.l.; Finedining Topco GmbH;
Finedining Holdco GmbH; Finedining Capital GmbH; WMF Württembergische
Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

10. Die KKR PI-II GP Limited, George Town, Cayman Islands hat uns nach § 21 Abs.
1 WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR PI-II GP Limited an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: KKR Partners II
(International), L.P.; Finedining (Cayman) Limited; Finedining S.à r.l.;
Finedining Topco GmbH; Finedining Holdco GmbH; Finedining Capital GmbH; WMF
Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

11. Die KKR Partners II (International), L.P., George Town, Cayman Islands hat
uns nach § 21 Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der KKR Partners II (International), L.P. an der BHS
tabletop AG hat am 05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20%
überschritten und beträgt an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle
Stimmrechte werden ihr nach § 22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der
kontrollierten Unternehmen, von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten:
Finedining (Cayman) Limited; Finedining S.à r.l.; Finedining Topco GmbH;
Finedining Holdco GmbH; Finedining Capital GmbH; WMF Württembergische
Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

12. Die Finedining (Cayman) Limited, George Town, Cayman Islands hat uns nach §
21 Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der Finedining (Cayman) Limited an der BHS tabletop AG hat
am 05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und
beträgt an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr
nach § 22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten
Unternehmen, von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: Finedining S.à
r.l.; Finedining Topco GmbH; Finedining Holdco GmbH; Finedining Capital GmbH;
WMF Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

13. Die Finedining S.à r.l., Luxemburg, Großherzogtum Luxemburg hat uns nach §
21 Abs. 1 WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der Finedining S.à r.l. an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: Finedining Topco GmbH;
Finedining Holdco GmbH; Finedining Capital GmbH; WMF Württembergische
Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

14. Die Finedining Topco GmbH, München, Deutschland hat uns nach § 21 Abs. 1
WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der Finedining Topco GmbH an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: Finedining Holdco GmbH;
Finedining Capital GmbH; WMF Württembergische Metallwarenfabrik
Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

15. Die Finedining Holdco GmbH, München, Deutschland hat uns nach § 21 Abs. 1
WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der Finedining Holdco GmbH an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: Finedining Capital GmbH; WMF
Württembergische Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proheq GmbH.

16. Die Finedining Capital GmbH, München, Deutschland hat uns nach § 21 Abs. 1
WpHG Folgendes mitgeteilt:
Der Stimmrechtsanteil der Finedining Capital GmbH an der BHS tabletop AG hat am
05.10.2012 die Schwellen von 3%, 5%, 10%, 15% und 20% überschritten und beträgt
an diesem Tag 24,90 % (849.808 Stimmrechte). Alle Stimmrechte werden ihr nach §
22 Absatz 1 Nr. 1 WpHG zugerechnet. Die Namen der kontrollierten Unternehmen,
von denen 3% oder mehr zugerechnet werden, lauten: WMF Württembergische
Metallwarenfabrik Aktiengesellschaft; proHeq GmbH.

Selb, 12. Oktober 2012
BHS tabletop AG 
Der Vorstand 

Rückfragehinweis:
Herr Hans Wintersteiner
Tel.: 09287/73-1405
E-Mail: wintersteiner.h@bhs-tabletop.de

Ende der Mitteilung                               euro adhoc 
--------------------------------------------------------------------------------


Emittent:    BHS tabletop AG
             Ludwigsmühle  1
             D-95100 Selb
Telefon:     +49 9287 73-0
FAX:         +49 9287 73-1114
Email:    kontakt@bhs-tabletop.de
WWW:      http://www.bhs-tabletop.de
Branche:     Konsumgüter
ISIN:        DE0006102007
Indizes:     
Börsen:      Freiverkehr: Hamburg, Stuttgart, Regulierter Markt: Berlin,
             München, Düsseldorf, Regulierter Markt/General Standard: Frankfurt 
Sprache:    Deutsch
 

Original-Content von: BHS tabletop AG, übermittelt durch news aktuell