Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Sky Deutschland mehr verpassen.

26.02.2020 – 12:00

Sky Deutschland

Zehn Jahre danach: Bette, Shane und Alice kehren zurück

Zehn Jahre danach: Bette, Shane und Alice kehren zurück
  • Bild-Infos
  • Download

Unterföhring (ots)

   - Spin-off "The L Word: Generation Q" ab 15. April auf Sky 
     Atlantic HD
   - Auch auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf
   - Wieder mit Katherine Moennig (Shane), Jennifer Beals (Bette) und
     Leisha Hailey (Alice) - und vielen neuen Figuren 

Von 2004 bis 2009 flimmerte "The L Word" über die Bildschirme, nun gibt es ein Comeback der Clique lesbischer Frauen aus Los Angeles. Das Spin-off "The L Word: Generation Q" ist ab 15. April immer mittwochs um 20.15 Uhr in Doppelfolgen auf Sky Atlantic HD zu sehen sowie über Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf verfügbar.

Über "The L Word: Generation Q":

In den vergangenen zehn Jahren ist viel passiert: Bette Porter (Jennifer Beals) hat ihre große Liebe Tina (Laurel Holloman) geheiratet - und ist inzwischen schon wieder geschieden. Ihre gemeinsame Tochter Angelica (Jordan Hull) ist inzwischen ein Teenager und lebt bei Bette. Jetzt will Bette die erste lesbische Bürgermeisterin von L. A. werden. Und muss sich bald auch mit homophoben Anfeindungen auseinandersetzen. Dabei kann sie auf die Unterstützung von Alice Pieszecki (Leisha Hailey) zählen, die als Moderatorin einer Talkshow ebenfalls im Rampenlicht steht. Ihre taffe gemeinsame Freundin Shane McCutcheon (Katherine Moennig) kehrt nach Los Angeles zurück und eröffnet eine lesbische Bar. Auch sie hat geheiratet, kämpft aber darum ihre entfremdete Ehe mit Quiara (Lex Scott Davis) zu retten.

2004 kündigte die US-Serienschmiede Showtime mit "The L Word" ein "neues Sex and the City" an, das in Los Angeles spielt und erstmals lesbische Frauen in den Mittelpunkt einer Serie rückt Dabei thematisierte sie Coming-Out und Homo-Ehe genauso selbstverständlich wie Rassismus und Drogensucht. 2019 konnte Showrunnerin Ilene Chaiken zahlreiche Mitglieder des Original-Casts für ein Update ihrer Kult-Serie gewinnen: "The L Word - Generation Q". "Q", weil sich die alten und neuen Hauptfiguren inzwischen lieber als "queer" statt lesbisch beschreiben. Das Spin-off knüpft zehn Jahre nach "The L Word" an und bringt ein Wiedersehen mit Bette (Jennifer Beals), Shane (Katherine Moennig) und Alice (Leisha Hailey). Wir treffen aber auch auf neue Charaktere, wie Dani Núñez (Arienne Mandi), deren Freundin Sophie Suarez (Rosanny Zayas), ihre gemeinsame beste Freundin Micah Lee (Leo Sheng) sowie die charmante Sarah Finley (Jacqueline Toboni). Alle vereint ihre Erfahrungen in der Liebe, Liebeskummer, Sex, Rückschläge und Erfolge in Los Angeles.

Facts:

Originaltitel: "The L Word: Generation Q", 1. Staffel, 8 Episoden, je ca. 60 Minuten, Dramaserie, USA 2019. Regie: u.a. Steph Green, Sarah Pia Anderson, Allison Liddi-Brown, Jennifer Arnold. Schöpfer: Ilene Chaiken. Darsteller: u.a. Jennifer Beals, Katherine Moennig, Leisha Hailey, Arienne Mandi, Leo Sheng, Rosanny Zayas, Sepideh Moafi.

Ausstrahlungstermine:

Ab 15. April 2020 immer mittwochs um 20.15 Uhr in Doppelfolgen, wahlweise auf Deutsch oder in der Originalfassung auf Sky Atlantic HD sowie auf Sky Ticket, Sky Go und über Sky Q auf Abruf.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie "Westworld" und "Game of Thrones - Das Lied von Eis und Feuer" zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. "Billions", Sky Originals aus Italien und UK, wie "Gomorrha - Die Serie" oder "Chernobyl". Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig auf Abruf bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service - mit monatlicher Laufzeit - der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter www.sky.de/serie sowie auf www.facebook.com/SkySerien und www.instagram.com/skyserien.

Über Sky Ticket:

Mit dem Streaming-Dienst Sky Ticket erleben Kunden das exklusive Programm von Sky flexibel und ohne lange Vertragsbindung. Kunden haben die Möglichkeit, die neuesten Sky Originals, die besten Serien von Partnern wie HBO und Showtime, die aktuellsten Kinoblockbuster sowie exklusiven Live-Sport von Sky auf einem Gerät ihrer Wahl zu streamen - komplett ohne Receiver. Sky Ticket ist easy online jederzeit kündbar.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows - viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News HD können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Unterhaltungskonzern Sky Limited.

Pressekontakt:

Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Carolin Noack
DL-picture-management-operations@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Original-Content von: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell