Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Bauer Media Group, JOY mehr verpassen.

09.08.2012 – 10:30

Bauer Media Group, JOY

"Ich habe meinen Prinzen gefunden"

München (ots)

Auf der Leinwand verdreht die angesagte Jungschauspielerin Leighton Meester (26) Männern reihenweise den Kopf. Privat verschenkt die Powerfrau nur selten ihr Herz - momentan datet sie wieder ihren Ex. Erst vor Kurzem heiratete sie in "Gossip Girl", jetzt spielt sie in "Der Chaos-Dad" erneut eine Braut. Wünscht sie sich privat auch eine Traumhochzeit? Vor allem jetzt, da sie wieder mit ihrem Ex Aaron Himelstein zusammen ist? "Früher träumte ich davon, mal mit einem Prinzen vor dem Traualtar zu stehen. Heute würde ich schon gerne heiraten, aber es ist kein Muss. Ich will einfach nur mit jemandem zusammen sein, den ich aufrichtig liebe. Allerdings muss ich zugeben: Es war schon ein ganz tolles Gefühl, beim Dreh von "Der Chaos-Dad" einen Verlobungsring zu tragen. Das Schmuckstück stand meinem Ringfinger ausgesprochen gut", lacht sie. Musste sie viele Frösche küssen, um ihren Prinzen (wieder) zu finden? "Ich hatte bisher noch nicht viele feste Freunde und bin auch nicht der Typ dafür. Es gibt nichts Anstrengenderes als ein erstes Date zwischen zwei Fremden und gezwungenen Small Talk. Statt die Katze im Sack zu kaufen, setze ich lieber auf Vertrautes: Wenn ich mit einem Mann gut klarkomme, werden wir Freunde. Erst dann gehe ich mit ihm aus. Und wenn ich merke, dass es knistert, kann mehr daraus werden. Verliebt zu sein, ist natürlich wunderbar. Bisher habe ich aber nur zu sehr wenigen Männern "Ich liebe dich" gesagt, denn dieser Satz bedeutet mir einfach verdammt viel. Wenn ich mit meinem Liebsten wirklich auf einer Wellenlänge liege und die Chemie stimmt, ändert sich das nicht, selbst wenn die Beziehung scheitert. Deshalb muss eine Trennung auch nicht zwangsläufig endgültig sein." In den letzten Jahren ist sie zu einer Mode-Ikone avanciert. Geht sie viel shoppen? "Relativ oft, aber ich übertreibe es nicht. Ein Einkaufsbummel soll Spaß machen und nicht in Stress ausarten. Am liebsten shoppe ich deshalb online - das finde ich richtig entspannend! Ich habe eine Schwäche für Designerstücke. Wenn du für eine Rolle oder zu einem Event ein Dior-Kleid anziehen kannst, dann fühlst du dich wie im Märchen. Aber zu Hause mag ich es bequem und laufe am liebsten in lässigen Yoga-Hosen herum."

Die vollständige JOY cover story mit Leighton Meester erscheint in der aktuellen JOY (ET: 10.08.2012).

Pressekontakt:

Rückfragen bitte an:
Sigrid Weiske
Tel.: 089 / 9234-308
E-Mail: sigrid.weiske@mvg.de

Original-Content von: Bauer Media Group, JOY, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Bauer Media Group, JOY
Weitere Meldungen: Bauer Media Group, JOY