Monster Worldwide Deutschland GmbH

'Career Ad Network' erhöht die Reichweite von Monster um 5,8 Millionen deutsche Internetnutzer

Eschborn (ots) -

   - Arbeitgeber können potentielle Kandidaten auch außerhalb der 
Monster-Webseite gezielt ansprechen 

Im November 2009 hat Monster über das so genannte 'Career Ad Network' (CAN) in Deutschland 5,8 Millionen Internetnutzer (Unique Users) zusätzlich erreicht. Denn über das CAN-Netzwerk von Monster können Unternehmen potentielle Kandidaten mit Bannern auch außerhalb der Homepage von Monster ansprechen: Während Internetnutzer auf ihren bevorzugten Seiten im Web surfen, erscheinen im CAN-Banner nur Jobanzeigen, die für den Nutzer gerade interessant sind. Beim Klicken auf die jeweilige Jobanzeige werden Interessierte sofort auf die Monster-Webseite www.monster.de weitergeleitet, um dort mehr über die angebotene Stelle zu erfahren. So haben Arbeitgeber die Möglichkeit, verstärkt auch passive Jobsuchende gezielt zu erreichen.

"Mit dem CAN-Angebot verändert Monster das Online-Recruiting in Deutschland. Unsere Zahlen zeigen, dass über CAN äußerst effektiv Menschen gezielt angesprochen werden, die sonst möglicher Weise diese Jobangebote nicht gesehen hätten", sagt Marco Bertoli, Geschäftsführer von Monster Central Europe. "Arbeitgeber erreichen eine völlig neue Zielgruppe im Internet und haben so bessere Chancen, die passenden Kandidaten schneller und gezielter zu finden, als über traditionelle Internetplattformen."

"In Monster haben wir einen Partner gefunden, der unseren wachsenden Ansprüchen nach modernem, innovativem Recruiting entspricht. Die Schaltung von CAN, um eine Stellenanzeige auch außerhalb von Monster zu bewerben, hat die Anzahl der Bewerbungen erheblich gesteigert", sagt Heiko Schinköthe, Director HR, Fox Mobile Group. "Zusätzlich konnten wir durch CAN den Rekrutierungsprozess beschleunigen, da die eingegangenen Bewerbungen in einem höheren Maß unseren Anforderungen entsprechen."

Im November 2009 haben die Jobanzeigen, die über das CAN-Netzwerk veröffentlicht wurden, laut Mediaedge:cia-Daten insgesamt rund 17,8 Millionen Internetnutzer in Europa (Belgien, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Niederlande, Österreich, Polen, Schweden, Schweiz) angesprochen.

Über Monster Deutschland:

Monster, www.monster.de, ist das bekannteste und meistgenutzte private Online-Karriereportal in Deutschland* mit einem umfassenden Service- und Informationsprogramm rund um Beruf und Karriere. Das Unternehmen bringt Arbeitgeber und qualifizierte Arbeitskräfte auf allen Karrierestufen zusammen und bietet Jobsuchenden passgenaue Unterstützung für die individuelle Karriereplanung. Firmensitz der Monster Worldwide Deutschland GmbH ist Eschborn bei Frankfurt/Main. Die Monster Worldwide Deutschland GmbH ist ein Tochterunternehmen der Monster Worldwide Inc. mit Sitz in New York. Monster Worldwide ist seit 1994 ein weltweit führendes Portal für Online-Rekrutierung und unterstützt Menschen dabei, ihre Lebensziele zu verwirklichen. Monster Worldwide ist in Märkten in Europa, Nordamerika, Lateinamerika und Asien präsent. Monster Worldwide ist an der New York Stock Exchange gelistet (NYSE: MWW) und im Aktienindex S&P 500 notiert.

* TNS Infratest-Studie - November 2009

Ansprechpartner für die Medien:


Monster Worldwide Deutschland GmbH
Alexandra Güntzer
Tel.: 06196.99 92 -688; Fax: 06196.99 92 -922
E-Mail : alexandra.guentzer@monster.de


PR-Agentur:
Weber Shandwick Deutschland GmbH
Claudia Russo
Tel.: 089.38 01 79-12/-42; Fax: 089.38 01 79-11
E-Mail: crusso@webershandwick.com

Original-Content von: Monster Worldwide Deutschland GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Monster Worldwide Deutschland GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: