Rheinische Post

Rheinische Post: Gleichbehandlungsgesetz: Koalition bereitet doch noch Änderungen vor

    Düsseldorf (ots) - Über das Gleichbehandlungsgesetz ist offenbar das letzte Wort noch nicht gesprochen. Nach Informationen der "Rheinischen Post" (Freitagausgabe) haben Unions-Fraktionschef Volker Kauder (CDU) und Justizministerin Brigitte Zypries (SPD) zuletzt Möglichkeiten für Änderungen sondiert. Nach Informationen der Zeitung gibt es insbesondere Verhandlungsspielraum bei der Frage des Klagerechts der Betriebsräte. Auch das Kanzleramt versuche bei dem Thema zu vermitteln.

Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: