Rheinische Post

Rheinische Post: CDU-Länder einig: Keine Schlichtung mit Verdi

    Düsseldorf (ots) - Die unionsgeführten Bundesländer werden einer Schlichtung im Tarifstreit mit Verdi nicht zustimmen. Das sei das Ergebnis einer Telefon-Schaltkonferenz der CDU-Ministerpräsidenten am frühen Montagmorgen, in der die weitere Linie für die Verhandlungen mit der Gewerkschaft festgelegt worden sei, berichtet die in Düsseldorf erscheinende Rheinische Post (Dienstagausgabe). Angesichts des Streits, den die SPD über die Verhandlungsführung des niedersächsischen CDU-Finanzministers begonnen habe, wolle die Union deutlich machen, dass sie weiter ausschließlich auf eine Gesprächslösung mit Verdi setze. Eine Schlichtungslösung wie von der SPD-Ministerpräsident Beck vorgeschlagen, komme nicht in Frage.

Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: