Rheinische Post

Rheinische Post: Thoben: Ehrenamtler als Helfer für Lehrer

    Düsseldorf (ots) - NRW-Wirtschaftsministerin Christa Thoben (CDU) schlägt vor, Lehrern in sozialen Brennpunkten Senioren als Ehrenamtler bei Seite zu stellen. "Senioren könnten als Ehrenamtler in sozialen Brennpunkten mit in die Klasse gehen. Da herrscht in Problemklassen sofort ein anderes Klima, wenn zwei vorne stehen", sagte Thoben in einem Interview mit der in Düsseldorf erscheinenden Rheinischen Post (Samstagausgabe). Im Sinne von Bürgergesellschaft sei es wichtig, "dass wir die Älteren zum Mittun auf allen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Ebenen bewegen. Ohne die geht es nicht, etwa im ehrenamtlichen Sinne bei der Kindererziehung", sagte die Ministerin. Thoben äußerte sich zuversichtlich, was die Konjunktur angeht. Die Wirtschaft in NRW werde "auf Höhe des Bundesdurchschnitts wachsen und aufholen". Bundesweit wird ein Wachstum von rund 1,7 Prozent erwartet.

Rückfragen bitte an:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: