Rheinische Post

Rheinische Post: Neubaur geht mit RWE ins Gericht

Düsseldorf (ots) - Die am Wochenende sichtbar gewordene Form des Protestes gegen den Braunkohle-Tagebau Garzweiler II zeigt nach Einschätzung der Vorsitzenden der NRW-Grünen, Mona Neubaur, dass die gesellschaftliche Akzeptanz für die Energiegewinnung durch Braunkohle nicht mehr vorhanden sei. Neubaur sagte gegenüber der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagausgabe): "Der Strukturwandel hin zu erneuerbaren Energien ist möglich. RWE hat sich viel zu lange dagegen gesträubt, den Braunkohle-Irrsinn zu beenden."

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: