Rheinische Post

Rheinische Post: Schauinsland will um zehn Prozent wachsen und baut Firmenzentrale aus

Düsseldorf (ots) - Der Reiseanbieter Schauinsland baut wegen des rasanten Firmenwachstums seine Firmenzentrale in Duisburg aus. "Wir werden unseren Umsatz im Geschäftsjahr 2013/14 um zehn Prozent steigern", sagte Schauinsland-Chef Gerald Kassner der Rheinischen Post (Montagausgabe). Deshalb werde das Familienunternehmen "die Konzernzentrale in Duisburg um ein 10000 Quadratmeter großes Grundstück, auf das wir ein neues Bürogebäude setzen, erweitern", so Kassner weiter. Schauninsland werde künftig "pro Jahr 30 bis 40 neue Mitarbeiter einstellen". Im gerade abgelaufenen Geschäftsjahr 2012/13 machte Schauinsland mit 988000 Kunden 784 Millionen Euro Umsatz. "Ich bin mit diesem Ergebnis zufrieden, zumal wir auch mit unserer Umsaatzrendite von vier Prozent zu den solide aufgestellten deutschen Anbietern gehören", so Kassner in der Rheinischen Post. In der kommenden Sommersaison sollen die Preise für Schauinsland-Fernreisen im Schnitt um fünf Prozent sinken.

Pressekontakt:

Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2621

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: