Rheinische Post

Rheinische Post: CSU beharrt auf Steuerentlastungen bereits 2011

    Düsseldorf (ots) - Die CSU beharrt anders als die FDP auf Steuerentlastungen bereits zum 1. Januar 2011. "Ich kann mir vorstellen, dass wir im Lichte der Steuerschätzung schon 2011 einen ersten Schritt hin zu Steuerentlastungen gehen", sagte der Vorsitzende der CSU-Mittelstandsunion, Hans Michelbach, der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). "Den zweiten Schritt können wir dann 2012 machen, den dritten 2013", sagte Michelbach. Zuvor waren führende FDP-Politiker davon abgerückt, die Steuerzahler bereits 2011 zu entlasten. Es sei die CSU gewesen, die in den Koalitionsverhandlungen auf 2011 als Starttermin bestanden habe, nicht die FDP, hatte FDP-Generalsekretär Christian Lindner erklärt. Dazu sagte Michelbach der "Rheinischen Post": "Die FDP ist uns in den Koalitionsverhandlungen in nichts nachgestanden: Auch sie wollte das Jahr 2011 als Starttermin."

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: