Rheinische Post

Rheinische Post: NRW-Finanzminister Linssen mahnt Regierung zum Sparen

    Düsseldorf (ots) - NRW-Finanzminister Helmut Linssen (CDU) hat die Bundesregierung angesichts der sinkenden Steuereinnahmen zu Ausgabenkürzungen aufgefordert. "Wenn die Krise vorbei ist, müssen wir konsequent die Schuldenbremse umsetzen", sagte Linssen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" (Freitagsausgabe). "Als Länder werden wir bei der Konsolidierung der Haushalte bis 2020 die Einnahmen- und Ausgabenseite gleichermaßen im Auge behalten müssen."

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: