Rheinische Post

Rheinische Post: Nach Pendlerpauschalen-Urteil: Handwerk fordert weitere Steuererleichterungen

    Düsseldorf (ots) - Nach dem Verfassungsurteil zur Pendlerpauschale hat Handwerks-Generalsekretär Hanns-Eberhard Schleyer weitere Steuererleicherungen gefordert. "Der Gesetzgeber muss bei der Pendlerpauschale Verfassungsrecht umsetzen", sagte Schleyer der "Rheinischen Post" (Mittwochausgabe). "Das ersetzt nicht die notwendige Entlastung im Einkommensteuertarif." Das Handwerk halte daher an seinen Forderungen nach einer grundlegenden Reform der Einkommensteuer fest, so der Generalsekretär des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH). "Ziel muss ein einfaches, gerechtes und entlastendes Einkommensteuerrecht sein. Im Rahmen einer solchen Reform könnte die Pendlerpauschale ganz wegfallen und in einem erhöhten Pauschbetrag für Werbungskosten aufgehen."

Pressekontakt:
Rheinische Post
Redaktion

Telefon: (0211) 505-2303

Original-Content von: Rheinische Post, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheinische Post

Das könnte Sie auch interessieren: