Weser-Kurier

Weser-Kurier: Kommentar von Felix Frank zu den Kosovo-Flüchtlingen

Bremen (ots) - Der Kosovo ein sicheres Herkunftsland? Sicher sind in dem Westbalkanstaat nur absolute Armut, Diskriminierung und Korruption. Und obwohl der Kosovo so gar nicht sicher ist, fordern die Innenminister einiger Bundesländer die Einstufung Kosovos als sicherer Herkunftsstaat - um die Flüchtlinge schneller abschieben zu können. Es wäre eine einfache Lösung. Aber nicht die richtige. Denkansatz sollte nicht sein, wie Deutschland die Flüchtlinge möglichst schnell wieder los wird. Entscheidender ist doch, warum die Kosovaren ihre Heimat verlassen. (...) Wirtschaftlich steckt das Land noch immer in einer tiefen Krise. Die EU muss dort bessere Lebensbedingungen schaffen. Nur so kann der Andrang von Asylsuchenden aus dem Kosovo nachhaltig gestoppt werden.

Pressekontakt:

Weser-Kurier
Produzierender Chefredakteur
Telefon: +49(0)421 3671 3200
chefredaktion@Weser-Kurier.de

Original-Content von: Weser-Kurier, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Weser-Kurier

Das könnte Sie auch interessieren: