ARD Presse

ttt - titel, thesen, temperamente
Kulturmagazine im Ersten mit einheitlichem Namen und neuem Gesicht

    München (ots) - „ttt - titel, thesen, temperamente“ – unter diesem einheitlichen Sendungstitel werden künftig alle Kulturmagazine im Ersten Deutschen Fernsehen ausgestrahlt. Das haben die Intendantin und die Intendanten der Landesrundfunkanstalten auf Vorschlag von ARD- Programmdirektor Dr. Günter Struve einstimmig in Leipzig beschlossen.

    Dr. Günter Struve: „’ ttt - titel, thesen, temperamente’ ist bei unseren Zuschauern die bekannteste Marke, wenn es um Kultur im Ersten geht – das haben Umfragen gezeigt. Das gemeinsame Label und der feste Sendeplatz am Sonntagabend gewährleisten die Kontinuität in der Kulturberichterstattung und stärken sie als Markenzeichen des Ersten Deutschen Fernsehens.“

    Die redaktionelle Eigenständigkeit der sechs beteiligten Landesrundfunkanstalten bleibt von dieser Entscheidung unberührt. Moderiert wird das wöchentliche Magazin künftig von Caren Miosga. Die geborene Niedersächsin präsentiert bereits seit 1999 das „KulturJournal“ im NDR-Fernsehen und seit 2003 das Medienmagazin „Zapp“.

ARD-Pressestelle (BR) Rundfunkplatz 1 80335 München Tel: 089 / 5900 2176 Fax: 089 / 5900 3366 E-Mail: pressestelle@ard.de

Original-Content von: ARD Presse, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Presse

Das könnte Sie auch interessieren: