PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Gesellschaft für bedrohte Völker e.V. (GfbV) mehr verpassen.

08.12.2020 – 08:51

Gesellschaft für bedrohte Völker e.V. (GfbV)

Einladung zur Menschenrechtsaktion am Tag der Menschenrechte (10.12.): Demokratische Staaten müssen sich den chinesischen Menschenrechtsverletzungen entgegenstellen!

Zum Tag der Menschenrechte veranstaltet ein Bündnis von Menschenrechtsorganisationen eine Aktion vor der chinesischen Botschaft in Berlin. Dazu laden wir Sie herzlich ein:

Am Donnerstag, den 10. Dezember 2020,

von 11 Uhr bis 13 Uhr

auf der Jannowitzbrücke, Berlin

Die Organisationen Sino Euro Voices e.V., International Campaign for Tibet, Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM), World Uyghur Congress, Föderation für ein Demokratisches China, Kirche des Allmächtigen Gottes, Germany Stands with Hong Kong, Junge Taiwan Initiative, das Rhein-Maas-Berufskolleg und die Gesellschaft für bedrohte Völker weisen mit der Aktion auf die drastisch verschlechterte Menschenrechtslage in China hin.

In Xinjiang / Ostturkestan findet vor den Augen der Weltöffentlichkeit ein kultureller Genozid statt. Die uigurische, kasachische, tibetische und mongolische Volksgruppe, aber auch christliche Gemeinschaften, Angehörige der Menschenrechtsanwaltschaft sowie die Menschen in Hongkong leiden unter dem zunehmend eisernen Griff der Kommunistischen Partei Chinas. Die Volksrepublik China bedroht auch immer aggressiver militärisch das demokratische Taiwan. Die Organisationen fordern Freiheit für alle politischen Gefangenen sowie die Wahrung der Menschen- und Minderheitenrechte für alle Menschen und Volksgruppen in China.

Sie erreichen Hanno Schedler unter h.schedler@gfbv.de oder 0551/49906-15.

Gesellschaft für bedrohte Völker
Postfach 2024
D-37010 Göttingen
Tel.: +49 551 499 06-21
Fax: +49 551 580 28
E-Mail: info@gfbv.de
www.gfbv.de
Menschenrechtsorganisation mit beratendem Status bei den UN und mitwirkendem Status beim Europarat
Weitere Storys: Gesellschaft für bedrohte Völker e.V. (GfbV)
Weitere Storys: Gesellschaft für bedrohte Völker e.V. (GfbV)