Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Tagesspiegel

15.09.2006 – 16:24

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: NRW-Integrationsminister: Kritik am Papst absurd

    Berlin (ots)

Der nordrhein-westfälische Integrationsminister Armin Laschet (CDU) hält die Kritik am Papst wegen dessen  Äußerungen zum Islam für absurd. Dem in Berlin erscheinenden "Tagesspiegel" (Samstagausgabe) sagte Laschet: "Die Kernbotschaft der Rede in Regensburg ist, dass Religionen nicht mit Gewalt durchgesetzt werden dürfen. Das ist richtig und steht in der Tradition des Dialogs der Religionen, den dieser Papst seit Jahren fördert." Den nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Rüttgers habe Benedikt sogar ausdrücklich ermutigt, Islamunterricht an den Schulen einzuführen. "Es ist deshalb völlig absurd, gerade diesem Papst Islamfeindschaft zu unterstellen."

Der Tagesspiegel Chef vom Dienst Thomas Wurster Telefon: 030-260 09-308 Fax: 030-260 09-622 cvd@tagesspiegel.de  

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell