Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Der Tagesspiegel
Keine Meldung von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

07.01.2006 – 18:47

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Bauernpräsident Sonnleitner verlangt mehr Kontrollen

    Berlin (ots)

Der Präsident des deutschen Bauernverbandes, Gerd Sonnleitner, fordert eine schnelle Umsetzung der Maßnahmen nach dem Gammelfleischskandal. Der Zehn-Punkte-Plan und das Verbraucherinformationsgesetz "müssen jetzt schnell umgesetzt werden, damit die Verbraucher wieder Vertrauen gewinnen", sagte Sonnleitner dem Tagesspiegel am Sonntag. Bei allen Skandalen in den vergangenen Jahren hätten die Ursachen nicht bei den Bauern gelegen. "Meistens gab es im vor- oder nachgelagerten Bereich der Lebensmittelkette Probleme. Zuletzt hatte beim Fleischskandal keiner mehr nach dem Schlachthof kontrolliert, was gehandelt oder gar manipuliert wurde", sagte Sonnleitner. Das sei "ein Versagen der Politik"gewesen. Sonnleitner beklagte, dass der Wunsch der Verbraucher nach niedrigen Preisen ein Problem sei.  "Dabei hat Tier- und Umweltschutz, Spitzenqualität und Sicherheit seinen Preis". Er sei "froh, dass die neue Bundesregierung auch den kurzfristigen Verkauf unter Einstandspreis jetzt verbieten will. Der Druck, etwas Kriminelles zu machen, ist in einer Geiz-ist-geil-Mentalität einfach größer", sagte Sonnleitner.

    Inhaltliche Rückfragen richten Sie bitte an: Der Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion Tel.: 030/260 09 260

Der Tagesspiegel Chef vom Dienst Thomas Wurster Telefon: 030-260 09-419 Fax: 030-260 09-622 thomas.wurster@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell