PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

25.09.2005 – 16:57

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Verdi-Chef Bsirske: Die Mehrheit links von der Mitte regierungsfähig machen

Berlin (ots)

Der Vorsitzende der Dienstleistungsgewerkschaft
Verdi, Frank Bsirske, geht trotz linker Mehrheit im Bundestag von 
einer großen Koalition aus. "Bemerkenswert ist, dass es zum dritten 
Mal nacheinander in einer Bundestagswahl eine Mehrheit links von der 
Mitte gibt. Unter den gegebenen Bedingungen lässt sich diese Mehrheit
aber wohl nicht in eine linke Politik umsetzen. Im Gegenteil, 
wahrscheinlich ist eine Regierungskonstellation, die rechts von 
Rot-Grün angesiedelt ist", sagte Bsirske dem Tagesspiegel 
(Montagsausgabe). Bsirkse forderte die SPD, die Grünen und die Linke 
auf, zu definieren "wie eine linke Politik künftig aussieht, die dem 
Sozialstaat verpflichtet ist, den Binnenmarkt anzukurbeln vermag und 
dabei den Herausforderungen der Globalisierung gerecht wird."  Dieser
Frage werde man sich widmen müssen "um eine linke Mehrheit künftig 
auch regierungsfähig zu machen."
Unabhängig von der Zusammensetzung der Regierung würden die 
Gewerkschaften "darauf drängen, dass Soziales und 
Arbeitnehmerinteressen wieder stärker berücksichtigt werden als in 
den vergangenen Jahren".
Fragen an den Tagesspiegel, Wirtschaftsredaktion, 030-26009260

Rückfragen bitte an:

Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-419
Fax: 030-260 09-622
thomas.wurster@tagesspiegel.de

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: Der Tagesspiegel
Weitere Storys: Der Tagesspiegel