PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Der Tagesspiegel mehr verpassen.

15.01.2008 – 17:29

Der Tagesspiegel

Der Tagesspiegel: Kritik an Mehdorn aus SPD und Union

    Berlin    Berlin (ots)

Scharfe Kritik an den Äußerungen von Bahn-Chef Hartmut Mehdorn kommt auch aus den Koalitionsfraktionen. SPD-Bahnexperte Uwe Beckmeyer forderte Mehdorn auf, "solche Muskelspiele sein zu lassen". Der Konzernchef habe dem Tarifvertrag selbst zugestimmt, sagte Beckmeyer dem Tagesspiegel (Mittwochausgabe). Der stellvertretende Unions-Fraktionschef Hans-Peter Friedrich (CSU) nannte Mehdorns Ankündigung von Preiserhöhungen "dreist". Solche Äußerungen "bestätigen uns nur noch in unserer Forderung nach mehr Wettbewerb auf der Schiene".

Pressekontakt:
Der Tagesspiegel
Chef vom Dienst
Thomas Wurster
Telefon: 030-260 09-308
Fax: 030-260 09-622
cvd@tagesspiegel.de
 

Original-Content von: Der Tagesspiegel, übermittelt durch news aktuell