Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben

20.09.2006 – 10:04

ProSieben

"Desperate Housewives" erneut erfolgreichstes Programm in der jungen Zielgruppe

    München (ots)

25,9 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 29-Jährigen / Erfolgreicher Start für "Charmed - Zauberhafte Hexen"

    München, den 20. September 2006: Mit 25,9 Prozent Marktanteil (0,81 Mio.) in der jungen Zielgruppe war die ausgezeichnete Dramedy "Desperate Housewives" erneut das erfolgreichste Programm bei den 14- bis 29-Jährigen Zuschauern. In der werberelevanten Zielgruppe ließen sich 1,85 Millionen Zuschauer (14,4 % MA) die dritte Folge aus der Wisteria Lane nicht entgehen. Erfolgreicher Start für die "Charmed"-Hexen: Mit der ersten Folge der achten Staffel erreichten die drei Halliwell-Schwestern in der jungen Zielgruppe der 14- bis 29-Jährigen 20,0 Prozent Marktanteil (0,64 Mio.). In der werberelevanten Zielgruppe verfolgten 1,53 Millionen Zuschauer (12,1 % MA) den Kampf der Schwestern gegen das Böse.

    Nächsten Dienstag bei "Desperate Housewives", um 21.15 Uhr: Gabrielle sucht sich einen neuen Anwalt, nachdem ihr Vorheriger einen Beischlafbesuch bei Carlos ablehnt. Susan hilft Mike bei seiner Suche nach Zach in der Hoffnung, ihn nicht zu finden. Als sie Zach dann doch aufspürt, verschweigt sie es Mike. George provoziert Andrew so heftig, dass Bree Andrew wieder ins Jugendcamp schickt.

    Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF / GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell / SevenOne Media Marketing & Research Erstellt: 20.09.2006 (vorläufig gewichtet: 19.09.2006)

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Stella Rodger                                        Fotoredaktion: Susanne Karl
Tel. +49 [89] 9507-1168   Tel. +49 [89] 9507-1173
Fax +49 [89] 9507-91168   Fax +49 [89] 9507-91173
stella.rodger@ProSieben.de   susanne.karl@ProSieben.de
presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell