ProSieben

Abenteuerlich: Hallmarks "Blackbeard" auf ProSieben!

Abenteuerlich: Hallmarks "Blackbeard" auf ProSieben!
Leutnant Maynard (Mark Umbers) will dem berüchtigten Piraten Blackbeard (Angus Macfadyen) endlich das Handwerk legen. Doch dann gerät er in die Gefangenschaft des Korsaren mit dem langen schwarzen Bart, als sich dieser auf eine gefährliche Schatzsuche begibt ... ProSieben zeigt "Blackbeard - Piraten der Karibik" am 2o. und 21. Juli 2006, jeweils um 20.15 Uhr als Deutschland-Premiere. 
Die Fotos dürfen nur bis Ende August 2006 honorarfrei für redaktionelle Zwecke, im Rahmen einer Programmankündigung und nur mit Copyrightvermerk verwendet werden. Spätere Veröffentlichungen sind nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung der ProSieben Television GmbH möglich. Die Fotos dürfen nicht an Dritte weitergeleitet werden. Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an: 089-9507 - 1182.
© RHI Entertainment
Abenteuerlich: Hallmarks "Blackbeard" auf ProSieben! Leutnant Maynard (Mark Umbers) will dem berüchtigten Piraten Blackbeard (Angus Macfadyen) endlich das Handwerk legen. Doch dann gerät er in die Gefangenschaft des Korsaren mit dem langen schwarzen Bart, als sich dieser auf eine gefährliche Schatzsuche... mehr

    München (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Leutnant Maynard (Mark Umbers) will dem berüchtigten Piraten Blackbeard (Angus Macfadyen) endlich das Handwerk legen. Doch dann gerät er in die Gefangenschaft des Korsaren mit dem langen schwarzen Bart, als sich dieser auf eine gefährliche Schatzsuche begibt ... ProSieben zeigt "Blackbeard - Piraten der Karibik" am 2o. und 21. Juli 2006, jeweils um 20.15 Uhr als Deutschland-Premiere.

    Inhalt: Im 18. Jahrhundert wüten die gefürchtetsten Piraten aller Zeiten auf den Weltmeeren. Leutnant Robert Maynard (Mark Umbers) segelt als Kundschafter der Royal Navy in die Karibik. Denn die britische Marine will einen Generalangriff auf die dortigen Piratennester starten. Währenddessen entschließt sich einer der gefährlichsten Seeräuber, Edward Teach (Angus Macfadyen) genannt Blackbeard, zu einem waghalsigen Unternehmen. Sein Ziel: Er will den sagenhaften Schatz von Captain Kidd finden. Unterstützung findet der Pirat bei dem korrupten Gouverneur von New Providence, Charles Eden (Richard Chamberlain), dessen Adoptivtochter Charlotte Ormand (Jessica Chastain) Gefallen an Leutnant Maynard gefunden hat. Dem imposanten Piraten mit dem dicken, schwarzen Bart gelingt es, Lieutenant Maynard auf sein Schiff zu locken.  Er hält ihn für eine gelungene Ergänzung seiner Crew. Als Blackbeard jedoch entdeckt, wer Maynard wirklich ist, lässt er ihn auf einer einsamen Insel aussetzen...

    Hintergrund: Die Hallmark-Produktion macht aus dem Stoff um die historisch verbürgte Figur des  Piraten Edward Teach eine schillernde Abenteuergeschichte mit allen Elementen des klassischen Piratenfilms à la "Fluch der Karibik". Die tatsächlichen Umstände des Lebens von Blackbeard (1680-1718) wurden übrigens gerade in einer aufwendigen BBC-ProSieben-Koproduktion als Doku-Drama verfilmt, das im Herbst auf ProSieben zu sehen sein wird.

    "Blackbeard - Piraten der Karibik" (OT: "Blackbeard") Deutschland-Premiere USA 2006 Regie: Kevin Connor Genre: Abenteuer

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Peter Esch Tel. +49 [89] 9507-1177 Fax +49 [89] 9507-91177 peter.esch@ProSieben.de www.presse.ProSieben.de

    Fotoredaktion: Arzu Yurdakul Tel. +49 [89] 9507-1161 Fax +49 [89] 9507-91161 arzu.yurdakul@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: