ZDF

Pressemitteilung
"Barbara Wood: Das Haus der Harmonie"
Der große ZDF-Sonntagsfilm mit Philipp Brenninkmeyer und Maggi Q.

Mainz (ots) - "Barbara Wood: Das Haus der Harmonie" Der große ZDF-Sonntagsfilm mit Philipp Brenninkmeyer und Maggi Q.

Nach einem Roman der Bestseller-Autorin Barbara Wood entstand der große ZDF-Sonntagsfilm "Das Haus der Harmonie", den das ZDF als Zweiteiler am 30. Oktober und 6. November 2005, jeweils um 20.15 Uhr, ausstrahlt. Der historische Zweiteiler wurde mit großem Ausstattungsaufwand und prominenter Besetzung in Singapur und Los Angeles von der FFP Media produziert. Unter der Regie von Marco Serafini spielen Philipp Brenninkmeyer, Daniel Morgenroth, Monika Peitsch, Claudine Wilde, Andrea Jonasson und Francis Fulton-Smith und die asiatischen Stars Fann Wong und Maggi Q. Das Drehbuch schrieb Gabriele Kister nach dem gleichnamigen Erfolgsroman von Barbara Wood.

1927 reist der amerikanische Geschäftsmann Richard Barclay (Philipp Brenninkmeyer) nach Singapur und verliebt sich in Mei Ling (Fann Wong), die Tochter eines angesehenen Arztes, die er trotz aller Widerstände heiraten will. Mit dem Versprechen, der Geliebten so bald wie möglich eine Nachricht über seine Rückkehr zukommen zu lassen, kehrt Richard in die USA zurück, um seine Angelegenheiten zu ordnen. Doch Mei Ling, inzwischen schwanger, wartet vergebens auf ihre große Liebe. Über 20 Jahre später macht sich Mei Lings Tochter Harmony (Maggi Q.) auf nach Los Angeles, um ihren Vater zu suchen. Tatsächlich gelingt es ihr, die Familie Barclay ausfindig zu machen. Richards Adoptivsohn Gideon (Daniel Morgenroth) ist auf den ersten Blick fasziniert von Harmony. Durch ihn erfährt sie, warum ihr Vater nicht mehr nach Singapur zurückkehrte. Harmony beschließt in LA zu bleiben und von dem Verkauf von Heilsalben zu leben. Mit Gideon als Teilhaber gründet sie die Firma "Das Haus der Harmonie"...

Mit "Haus der Harmonie" hat das ZDF nach "Herzflimmern", "Traumzeit", "Spiel des Schicksals" und "Lockruf der Vergangenheit" bereits den fünften Roman von Barbara Wood verfilmt. Derzeit finden die Dreharbeiten zu "Sturmjahre", einem weiteren Roman der amerikanischen Bestseller- Autorin, statt. Die Redaktion der Barabara-Wood-Reihe im ZDF haben Dr. Claus Beling und Verena von Heereman.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131/706100 und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/hausderharmonie

Rückfragen bitte an:

Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: