ProSieben

Hackls Rücktritt vom Rücktritt bei der "WOK WM 2006"

Vor gerade einmal vier Wochen hängte er seinen Rodel an den Haken. Doch schon am 11. März greift der Hackl "Schorsch" wieder voll an und packt seine rasende Reisschüssel aus: Georg Hackl will den "WOK WM"-Titel-Hattrick - bei der "WOK WM 2006" ab 20.15 Uhr live auf ProSieben.
Foto: © ProSieben/Willi Weber
Dieses Bild darf bis 11. März 2006 honorarfrei für redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankündigung verwendet werden. Spätere Veröffentlichungen sind nur nach Rücksprache und ausdrücklicher Genehmigung der ProSieben Television GmbH möglich. Verwendung nur mit Copyrightvermerk.  Die Fotos dürfen nicht archiviert und nicht an Dritte weitergeleitet werden. Bei Fragen: 089/9507-1173
Vor gerade einmal vier Wochen hängte er seinen Rodel an den Haken. Doch schon am 11. März greift der Hackl "Schorsch" wieder voll an und packt seine rasende Reisschüssel aus: Georg Hackl will den "WOK WM"-Titel-Hattrick - bei der "WOK WM 2006" ab 20.15 Uhr live auf ProSieben. Foto: © ProSieben/Willi... mehr

    München (ots) -

    - Querverweis: Bilder werden über obs versandt und sind unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Vor gerade einmal vier Wochen hängte er seinen Rodel an den Haken. Doch schon am 11. März greift der Hackl "Schorsch" wieder voll an und packt seine rasende Reisschüssel aus: Georg Hackl will den "WOK WM"-Titel-Hattrick - bei der "WOK WM 2006" ab 20.15 Uhr live auf ProSieben.

    Georg "Schorsch" Hackl: Eine Rodel-Ära ging nach seinem letzten Rodelrennen bei den olympischen Winterspielen im Februar in Turin zu Ende. Der Beginn einer neuen Sport-Ära? Denn bei der Wok-Karriere von Georg "Wokl" Schorsch ist kein Ende in Sicht. Der amtierenden Weltmeister seit 2004 feiert in Innsbruck/Igls den Rücktritt vom Rücktritt. Damit geht der Titelkampf bei der Wok-Weltmeisterschaft in eine neue Runde: Georg Hackl vs. Stefan Raab - der Kampf der Wok-Titanen. Doch wer steht am Ende ganz oben auf dem Treppchen? Schafft Georg Hackl als erster Athlet in der Wok-Geschichte den Titel-Hattrick im Einzelwettkampf? Oder kann Stefan Raab endlich die "Schmach von Igls" aus dem Jahr 2004 wettmachen, als er als erster offizieller Wok-Weltmeister vom Wok-Thron gestürzt wurde?

    Während Georg Hackl sich auf das Reisschüssel-Rennen "nur mental" vorbereitet, da "alle anderen Eiskanäle schon abgetaut sind", übt sich der Titelverteidiger aus Bischofshofen mündlich schon in ersten Drohgebärden: "Stefan, zieh Dich warm an!". Der Kölner Herausforderer lässt sich nicht einschüchtern: "Der Hackl Schorsch spuckt immer große Töne. Aber wir haben ja alle bei Olympia gesehen: Das ist nicht mehr der Hackl Schorsch, den wir kennen. Er hat auf Grund seines fortschreitenden Alters doch schwer abgebaut. Da besteht für mich auf jeden Fall die Chance, den Titel zurückzuholen." Fest steht: Der Wok-Sport hängt beiden am Herzen. Die olympischen Spiele sind  dabei Stefan Raabs Vision: "Spätestens 2022 soll der Wok-Sport zumindest olympische Demonstrations-Sportart werden. Das ist mein absoluter Ernst, auch wenn ich dafür oft belächelt werde. Wenn man sieht, dass Sachen wie Skitanz schon einmal bei den olympischen Winterspielen präsentiert wurden - also größerer Quatsch ist Wok-Fahren da auch nicht!" "Super!" findet auch Georg Hackl diese Idee, der bei den olympischen Spielen gerne wieder als "Turbo-Schorsch" durch den Eiskanal flitzen würde - dann aber in der schnellsten Reispfanne der Welt.

    Die "WOK WM 2006" aus Innsbruck/Igls in Tirol - am 11. März 2005 um 20.15 Uhr LIVE auf ProSieben

    Alle Informationen und Bilder finden Sie online unter http://presse-wokwm2006.ProSieben.de

    Bilder über OBS

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Ulrike Piesch Fotoredaktion: Susanne Karl Tel. +49 [89] 9507-1167 Tel. +49 [89] 9507-1173 Fax +49 [89] 9507-91167 Fax +49 [89] 9507-91173 ulrike.piesch@ProSieben.de susanne.karl@ProSieben.de http://presse-wokwm2006.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: