ProSieben

Aktueller Programmablauf ProSieben für Mittwoch, den 04.01.2006

Unterföhring (ots) -

04:55 AVENZIO - Schöner leben!
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/lifestyle-magazine/avenzio/
         Thema u. a.: "Gertrauds Künstlerhäuschen"
         (Wdh vom 03.01.2006, 12:00)
         Magazin

05:45 SAM
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/lifestyle-magazine/sam/
         Thema u. a.: "Junge Kriminelle"
         (Wdh vom 03.01.2006, 13:00)
         Magazin

06:45 taff
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/lifestyle-magazine/taff/
         Thema u. a.: Fit in nur vier Wochen
         (Wdh vom 03.01.2006, 17:00)
         Magazin

07:40 Galileo
         Thema u. a.: Zwangskrankheit
         (Wdh vom 03.01.2006, 19:00)
         Magazin

08:40 We are Family! So lebt Deutschland.
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/lifestyle-magazine/waf/
         Mutter Courage und das Familientreffen
         (Wdh vom 03.01.2006, 14:00)
         Magazin

09:00 Das Geständnis - Heute sage ich alles
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/show-comedy/gestaendnis/
         Wie ausgewechselt
         (Wdh vom 03.01.2006, 14:25)
         Show

10:00 Eure letzte Chance
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/show-comedy/letzte-chanc
         e/
         Real Life Doku, D, 2005
         Serie
         Moderation: Jo Zawadzki, Indra Gerdes
         Beziehungsberater Jo Zawadzki und Ermittlerin Indra
         Gerdes decken in "Eure letzte Chance" das
         Geheimnis hinter jeder Beziehung auf. Heute mit
         folgenden Fällen: "Der brutale Ehemann" und
         "Mutter ohne Gedächtnis".

11:00 talk talk talk
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/show-comedy/talktalktalk/
         Show
         Moderation: Sonya Kraus

12:00 AVENZIO - Schöner leben!
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/lifestyle-magazine/avenzio/
         Thema u. a.: "Andreas' Wohnwelten"
         Magazin
         Moderation: Daniela Fuß
         Themen u. a.: "Andreas' Wohnwelten": Für
         "AVENZIO" gibt Andreas Schmidt heute einen
         Einblick in sein individuell zusammengetüfteltes
         Haus, in dem jeder Raum in einem anderen Motto
         gehalten ist. / "Reportage: Weigelt" (Teil 2): Die Tür
         im Erdgeschoss soll heute zugemauert werden ... /
         "Nordisch by nature: Familie Harders-Janßen baut
         sich ihr Traumhaus" / "Mein Lieblingsplatz": Collien
         Fernandez zieht beruflich von Köln nach Berlin um
         und sucht eine passende Wohnung ...

13:00 SAM
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/lifestyle-magazine/sam/
         Thema u. a.: "Traumhaus stürzt ein"
         Magazin
         Moderation: Silvia Laubenbacher
         Themen u. a.: "Traumhaus stürzt ein": Ohne
         Eigenkapital versucht Familie Purkart, sich den
         Traum vom eigenen Hauses selbst zu erfüllen. / "Mit
         eigenen Worten: Glasknochenkrankheit": "SAM"
         berichtet, wie Silvia Rottmar ihre schwere Krankheit
         meistert und wie sie trotz Risiken eine Familie
         gegründet hat.

14:00 We are Family! So lebt Deutschland.
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/lifestyle-magazine/waf/
         Mutter Courage und ihre Töchter
         Magazin

14:25 Das Geständnis - Heute sage ich alles
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/show-comedy/gestaendnis/
         Fremdes Heim - Glück allein
         Show
         Moderation: Alida Kurras
         Ein lang gehegter Traum ist für Merle in Erfüllung
         gegangen. Die 31-jährige Innenarchitektin war auf
         einer zweimonatigen Fortbildung in New York.
         Erschöpft aber glücklich tritt sie den Heimweg an.
         Merle kann es kaum erwarten, endlich wieder in den
         Armen ihres Ehemanns Elmar zu liegen. Doch zu
         Hause erlebt sie eine böse Überraschung: Eine
         fremde Frau steht in ihrem Badezimmer! Wer ist die
         Unbekannte im Bademantel?

15:20 Ver-wünscht
         (You Wish!)
         Komödie, USA, 2003
         (82 Min.)
         TV Movie
         Regie: Paul Hoen
         Drehbuch: Christopher Reed
         Autor: Jackie French Koller
         Komponist: Richard Marvin
         Kamera: Donald Duncan
         Schnitt: Debra Light, Terry Stokes
         Darsteller (Rolle)
         A. J. Trauth (Alex Lansing)
         Spencer Breslin (Stevie Lansing/Terrence Russell
         McCormack)
         (Abby) Reid (Larry)
         Peter Feeney (Dave Lansing)
         Joshua Leys (Gary)
         Sally Stockwell (Pam Lansing)
         Ari Boyland (James Cooper)
         Emma Lahana (Fiona)
         Der 16-jährige Alex träumt davon, der Star im
         College-Football-Team zu sein - die Anerkennung
         sämtlicher Mädels wäre ihm sicher. Zudem geht ihm
         sein kleiner Bruder Stevie ständig auf die Nerven.
         Manchmal wünscht er sich sehnlichst, ein Einzelkind
         zu sein. Eines Tages findet er eine antike
         Zaubermünze, die all seine Wünsche wahr machen
         könnte. Erst zögert er, aber dann entschließt er sich,
         die Münze zu benutzen - doch bald fühlt er sich gar
         nicht mehr wohl in seiner Haut ...
         Selbst wenn man all seine Wünsche erfüllen könnte,
         eine Schwierigkeit bliebe doch: Was wünscht man
         sich eigentlich? Regisseur Paul Hoen inszenierte
         eine warmherzige Familienkomödie, in der die
         Jungdarsteller A. J. Trauth, Spencer Breslin und
         Lalaine durch ihr glaubhaftes Spiel überzeugen
         können. Ein wunderbarer Streifen, der ganz ohne
         den berühmten erhobenen Zeigefinger auskommt.
         Hintergrundinformation:
         Kinderstar Spencer Breslin ("The Kid - Image ist
         alles") hat neben seiner Rolle als nervtötender
         kleiner Bruder noch einiges mehr auf Lager. Weil er
         bereits im Alter von drei Jahren auf einem New
         Yorker Spielplatz entdeckt wurde, hat Spencer schon
         eine beachtliche Filmographie aufzuweisen. Bevor er
         mit " The Santa Clause 3" in die Kinos kommt, startet
         am 8. Juni 2006 seine neue Komödie "The Shaggy
         Dog". Auch diesmal spielt der 13-Jährige wieder an
         der Seite von Tim Allen.
         Der erst 19-jährige Hauptdarsteller A.J. Trauth ist ein
         richtiges Multitalent. Als Sprössling einer Musical-
         Familie gilt sein Interesse neben der Schauspielerei
         auch der Musik. Zusammen mit seinen beiden
         Brüdern gründete er die Band "Marvin". Zu hören ist
         das Trio unter anderem auch auf dem Soundtrack
         des neuen Disney-Films "Herbie: Fully Loaded - Ein
         toller Käfer startet durch", der im August in den
         Kinos zu sehen war.

17:00 taff
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/lifestyle-magazine/taff/
         Thema u. a.: "Erste-Hilfe-Test"
         Magazin
         Moderation: Stefan Gödde, Annemarie Warnkross
         Themen u. a.: "Jobcheck: Mickie Krause": Der
         Schlagerstar der Mallorca Partyszene Mickie Krause
         ist Vegetarier, greift aber dem Metzger Mario Koch
         heute für "taff" unter die Arme ... / "Erste-Hilfe-Test":
         "taff" testet die Erste-Hilfe-Kenntnisse der Deutschen
         und ihre Bereitschaft zu helfen ...

18:00 Die Simpsons
         (The Simpsons)
         Wenn ich einmal reich wär!
         (The Mansion Family)
         Comedy, , USA, 1999
         Zeichentrick
         Regie: Michael Polcino
         Drehbuch: John Swartzwelder
         Animation: Reid Kramer, Eric Loudon, Jordan
         Levine
         Komponist: Danny Elfman
         Verantwortungsvoller Auftrag für Familie Simpson:
         Mr. Burns muss zu einem Gesundheits-Check in die
         Klinik, und Homer soll mit seinen Lieben auf dessen
         Haus aufpassen. Die Dolce Vita als reicher Mann
         kostet Homer in vollen Zügen aus und lässt eine
         Party auf Burns' Yacht steigen. Dummerweise wird
         das Schiff von Piraten überfallen, und Homer hat
         Schwierigkeiten, sich in Sicherheit zu bringen ...
         Währenddessen bringen Marge und Lisa Mr. Burns'
         Villa auf Hochglanz ...

18:30 Die Simpsons
         (The Simpsons)
         Ein Pferd für die Familie
         (Saddlesore Gallactica)
         Comedy, , USA, 1999
         Zeichentrick
         Regie: Lance Kramer
         Drehbuch: Timothy R. Long
         Animation: Jordan Levine, Reid Kramer, Eric
         Loudon
         Komponist: Danny Elfman
         Sensation auf dem Jahrmarkt: Das Wunderpferd
         Duncan tritt dort als Turmspringer auf. Ausgerechnet
         dieses Wundertier will Wiggum eines Tages ins
         Schlachthaus bringen. Das können die Simpsons
         nicht zulassen; sie nehmen Duncan bei sich auf.
         Homer nimmt mit ihm an Rennen teil - und
         tatsächlich gewinnt Duncan einen Preis nach dem
         anderen. Die gegnerischen Jockeys versuchen,
         Homer zu erpressen, damit das Superrennpferd
         nicht mehr an den Start geht. Doch Homer bleibt
         cool.

19:00 Galileo
         Thema u. a.: "Der längste Tunnel der Welt"
         Magazin
         Moderation: Eva Mähl
         "Der längste Tunnel der Welt": Der Gotthard-
         Basistunnel in der Schweiz soll eine Rekord- Länge
         von 57 km erreichen. "Galileo" über das nicht ganz
         ungefährliche Projekt ... / "Einarmiger Bandit":
         "Galileo" berichtet über die zweitgrößte
         Spielautomaten-Fabrik der Welt und über die
         Geheimnisse rund um die Fertigung des "Einarmigen
         Banditen" ...

20:00 NEWSTIME
         Nachrichten

20:15 digital
         Rush Hour
         (Rush Hour)
         Actionkomödie, USA, 1997
         (91 Min.)
         Teletext - Untertitel Tafel 149
         Spielfilm
         Regie: Brett Ratner
         Drehbuch: Ross LaManna, Jim Kouf
         Autor: Ross Lamanna
         Komponist: Lalo Schifrin
         Kamera: Adam Greenberg
         Schnitt: Mark Helfrich
         Darsteller (Rolle)
         Jackie Chan (Inspektor Lee)
         Chris Tucker (James Carter)
         Tzi Ma (Konsul Han)
         Elizabeth Peña (Tanina Johnson)
         Julia Hsu (Soo Yung)
         Tom Wilkinson (Thomas Griffin)
         Mark Rolston (Agent Russ)
         Rex Linn (Agent Whitney)
         Ken Leung (Sang)
         Inspektor Lee fügt dem organisierten Verbrechen in
         Hongkong immer wieder empfindliche Niederlagen
         zu. Sein väterlicher Freund, Konsul Han, hilft ihm
         dabei nach Kräften. Als Hans Tochter Soo Yung in
         Los Angeles entführt wird, bittet er Lee um Hilfe. Lee
         soll James Carter unterstützen, einen Cop des LAPD
         mit einer großen Klappe und einer schnellen Knarre.
         Die Ermittlungen führen das ungleiche Paar zum
         Gangsterboss Juntao - und direkt in ein Nest von
         Korruption und Rachsucht ...
         Mit "Rush Hour" inszenierte Regisseur Brett Ratner
         einen der größten Kassenerfolge in den USA des
         Jahres 1998. Für den Hongkong-Star Jackie Chan
         bedeutete der gelungene Streifen den großen
         Durchbruch in den USA. Kein Wunder, denn Jackie
         überzeugt wieder durch seine halsbrecherischen
         Stunts, bei denen er sich vornehmlich nicht doubeln
         lässt. Tempo, Action und eine Prise Humor zeichnen
         den Genrestreifen - den man nicht nur
         Genrefreunden empfehlen kann - aus.

22:00 Rollerball
         (Rollerball)
         Science-Fiction, D, USA, I, J, 2002
         (89 Min.)
         Spielfilm
         Regie: John McTiernan
         Drehbuch: Larry Ferguson, John Pogue
         Autor: William Harrison
         Komponist: Eric Serra
         Kamera: Steve Mason
         Schnitt: John Wright
         Darsteller (Rolle)
         Chris Klein (Jonathan Cross)
         Jean Reno (Alexis Petrovich)
         (Marcus Ridley) Romijn-Stamos (Aurora)
         Mike Dopud (Michael)
         Naveen Andrews (Sanjay)
         Paulino Nunes (Borges)
         Oleg Taktarov (Denekin)
         Andrew Bryniarski (Halloran)
         Gaststar: Pink
         Im Jahre 2005: Rollerball ist ein gigantisches
         Spektakel, brutal, schnell und schonungslos - ein
         gewaltiger Publikumsmagnet und ein lukratives
         Geschäft dazu. Die Superstars unter den modernen
         Gladiatoren sind der Amerikaner Jonathan Cross
         und seine Partner Marcus und Aurora. Wenn sie auf
         Rollerskates und Motorrädern in die Arena steigen,
         müssen ihre Gegner zittern. Doch für ihren korrupten
         Teambesitzer Petrovich sind sie nichts als Profit
         bringende Marionetten ...
         "Rollerball" ist ein Remake des gleichnamigen
         Norman-Jewison-Kultfilms von 1975, damals mit
         Scott Caan als Hauptdarsteller. Für seine Version
         des actiongeladenen Science-Fiction-Films konnte
         Meisterregisseur John McTiernan ("Stirb langsam")
         den französischen Superstar Jean Reno, Rap-Idol
         LL Cool J, "American Pie"-Darsteller Chris Klein und
         die betörende Rebecca Romijn-Stamos ("X-Men") für
         die Hauptrollen gewinnen.

23:40 ProSieben Reportage
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/lifestyle-magazine/reportag
         e/
         Männer im Kreißsaal - Väter am Rande des
         Nervenzusammenbruchs
         Magazin
         Letztes Jahr kamen in Deutschland rund 730.000
         Kinder zur Welt. Etwa 95 Prozent ihrer Väter waren
         bei der Geburt dabei - meist aufgeregt und hilflos.
         Experten sind sich einig: Eine Begleitperson ist
         wichtig. Aber muss das wirklich der werdende Vater
         sein? Ist er dem Stress im Kreißsaal überhaupt
         gewachsen? "Die ProSieben Reportage" begleitet
         drei Männer bei der Geburt ihrer Kinder ...

00:35 ProSieben Spätnachrichten
         Nachrichten

00:40 "taff" Spezial
         Thema: "Tierrettung MUC / Ordnungsamt Neuss"
         Magazin
         Einsatz für den ambulanten Tierrettungsdienst der
         Stadt München. Dr. Christine Gohl und Andreas
         Reith werden von einem Hundebesitzer gerufen,
         dessen Vierbeiner offensichtlich unter starken
         Schmerzen leidet. Es stellt sich heraus, dass das
         Tier unheilbar an Hodenkrebs erkrankt ist ... Neuss:
         Michael Dickmanns und sein Kollege Andreas
         Schneider vom städtischen Ordnungsamt verfolgen
         einen Mann, der zum wiederholten Mal im Hinterhof
         eines Optikerladens uriniert hat ...

01:00 "taff" Spezial
         Thema: Flughafen München
         Magazin
         Der Zoll kontrolliert in der Gepäckabfertigung die
         Koffer einer Maschine aus Teneriffa. Es wäre nicht
         das erste Mal, dass sich die Urlauber auf den
         Kanaren mit mehr als der einen erlaubten
         Zigarettenstange pro Person eingedeckt hätten ...
         Außerdem: Vom Laptop bis zum Vibrator - 20.000
         Gegenstände warten im Fundbüro des Flughafens
         auf ihre Besitzer ...

01:05 talk talk talk
         Informationen dazu siehe auch
         http://www.prosieben.de/show-comedy/talktalktalk/
         (Wdh vom 04.01.2006, 11:00)
         Show

02:00 ProSieben Night-Loft
         Show

03:00 Rollerball
         (Rollerball)
         Science-Fiction, D, USA, I, J, 2002
         (89 Min.)
         (Wdh vom 04.01.2006, 22:00)
         Spielfilm

Rückfragen bitte an:
Tel.: (089) 950 71 323

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: