ProSieben

Globes und Oscars 2006: Wieder live und exklusiv auf ProSieben!

    München (ots) - ProSieben bringt die größten Ereignisse der Filmwelt - die 63rd Annual Golden Globe Awards am 16. Januar 2006 und die 78th Academy Awards am 5. März 2006. "Desperate Housewives" und Ang Lees "Brokeback Mountain" gehen als große Favoriten der Award-Season ins Rennen.

    Es ist bereits eine schöne Tradition: Deutschland Filmfans wissen, dass sie die wichtigsten Branchenereignisse des Film-Business nur bei ProSieben live und exklusiv miterleben können. Und auch 2006 wird das nicht anders sein!

    Gestern wurde mit der Verkündung der Golden-Globe-Nominees der offizielle Startschuss für die Award-Season 2006 gegeben. Ganz vorn im Rennen: Der ProSieben-Serienerfolg "Desperate Housewives" (5 Nominierungen) und Ang Lees außergewöhnliches Cowboy-Drama "Brokeback Mountain" (7 Nominierungen) mit Heath Ledger und Jake Gyllenhaal. Doch erst am 16. Januar 2006 wird bekannt, wer das Rennen gemacht hat.

    Die Globes-Nominierten können sich traditionell die größten Hoffnungen machen, auch bei den Nominierungen für den weltweit wichtigsten Filmpreis, den Oscars, bedacht zu werden. Diese werden am 31. Januar 2006 bekannt gegeben. Am 5. März versammeln sich dann die Stars zur größten Party des Jahres und hoffen auf einen der Goldjungs. Seien Sie live dabei - auf ProSieben!

    Bei Fragen:

    ProSieben Television GmbH Kommunikation/PR Peter Esch Tel. +49 [89] 9507-1177 Fax +49 [89] 9507-91177 peter.esch@ProSieben.de www.presse.ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ProSieben

Das könnte Sie auch interessieren: