Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von ProSieben

15.06.2004 – 14:24

ProSieben

Stefan Jürgens wird Musikproduzent bei ProSieben

    München (ots)

    Drehstart für die neue Komödie "Die Wette" (AT) um einen Pop-Star     wider Willen / In den Hauptrollen: Zoe Weiland, Stefan Jürgens,     Vinzenz Kiefer, Lina Rabea Mohr, Caroline Schreiber und Loretta       Stern / Regie führt Oliver Schmitz     

    In Köln beginnen heute die Dreharbeiten zu dem 90-Minüter "Die
Wette" (AT). In der erfrischenden ProSieben-Komödie geht es um die
junge Cindy (Zoe Weiland), die wider Willen von einem
Musikproduzenten (Stefan Jürgens) zum Pop-Star gemacht werden soll -
sonst verliert er eine Wette, bei der es um alles oder nichts geht!
Inszeniert wird die Komödie um das Erwachsenwerden, die Erfüllung von
Träumen, Liebe, Macht und Karriere im Show-Biz, von Regisseur Oliver
Schmitz ("Das beste Stück").
    
    Cindy (Zoe Weiland) hat gerade die Mittlere Reife geschafft und
träumt von einer Ausbildung zur Stylistin. Als sie ihre beste
Freundin Nadine (Lina Rabea Mohr) zu einem Pop-Casting begleitet,
muss die 16-Jährige unfreiwillig vorsingen - und liefert prompt eine
grottenschlechte Performance ab. Umso größer ist die Überraschung,
als sie am nächsten Tag Musikproduzent Peter Dahlem (Stefan Jürgens)
bei ihrer chaotischen und Madonna-verrückten Mutter Luise (Caroline
Schreiber) vorfindet. Als er verkündet, dass Cindy das Casting
gewonnen habe, kann sie es nicht fassen: Ausgerechnet sie? Da muss
eine Verwechslung vorliegen! Doch Dahlem will Cindy tatsächlich
innerhalb eines halben Jahres zum großen Star machen. Unterstützung
bekommt er dabei u.a. von der Stylistin Yvonne (Loretta Stern) und
dem Visagisten Fritz (Vinzenz Kiefer). Außerdem mischen Cindys
Freundin Nadine und ihre Mutter Luise kräftig mit. Obwohl sie nie
Pop-Star werden wollte, lässt sich Cindy von ihnen beeinflussen und
arbeitet hart für ihre neue Karriere. Nicht zuletzt helfen ihr die
Gefühle für Fritz durchzuhalten. Was Cindy nicht ahnt: Dahlem hat mit
seinem jüngeren Kollegen Gonzo (Jan Henrik Stahlberg) um sein
gesamtes Vermögen und die Firma gewettet, dass er "aus Scheiße Gold
machen könne" - und somit auch aus jeder Niete einen Star ...
    
    "Die Wette (AT)" ist eine Produktion der Cologne Film GmbH & Co.
KG im Auftrag von ProSieben. Ausführende Produzentin ist Micha
Terjung, Producerin ist Iris Wolfinger und verantwortlicher Redakteur
bei ProSieben Christian Balz. Regie führt Oliver Schmitz, mit dem der
Sender schon erfolgreich bei "Das beste Stück" zusammengearbeitet
hat. Die Dreharbeiten in Köln dauern voraussichtlich bis 16. Juli
2004.
    
    Mehr Infos unter: http://presselounge.prosieben.de
    
ots Originaltext: ProSieben Television GmbH
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Bei Fragen:
ProSieben Television GmbH
Kommunikation/PR
Petra Hinteneder
Tel. +49 [89] 9507-1171
Fax  +49 [89] 9507-91171                
petra.hinteneder@ProSieben.de        

Fotoredaktion: Susanne Karl
Tel. +49 [89] 9507-1173
Fax  +49 [89] 9507-91173
susanne.karl@ProSieben.de

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell