PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ProSieben mehr verpassen.

27.09.2011 – 09:50

ProSieben

Aufregende Schatzsuche nach dem Ring des Salomo: "Treasure Guards" am Freitag um 20.15 Uhr auf ProSieben (mit Bild)

Aufregende Schatzsuche nach dem Ring des Salomo: "Treasure Guards" am Freitag um 20.15 Uhr auf ProSieben (mit Bild)
  • Bild-Infos
  • Download

Unterföhring (ots)

In dem neuesten TV-Abenteuer der Macher von "Die Säulen der Erde" gerät "Pushing Daisies"-Star Anna Friel in ein gewaltiges Abenteuer. Mit von der Partie: Die Deutschen Volker Bruch und Florentine Lahme ... ProSieben zeigt "Treasure Guards" am Freitag, 30. September 2011, um 20.15 Uhr als Deutschland-Premiere.

Als die junge Archäologin Victoria Carter (Anna Friel) bei Ausgrabungen in der jordanischen Wüste auf eine unterirdische Grabkammer stößt, macht sie eine unglaubliche Entdeckung: Sie findet eine antike Schriftrolle, die Hinweise auf den berühmten Ring des Salomo enthält. Das Relikt ist eines der meistgesuchten der Welt. Der biblische König soll es der Legende nach von Gott höchstpersönlich erhalten haben. Auch der Vatikan interessiert sich für den Ring und beauftragt Angelo (Raoul Bova), einen ehemaligen Leibwächter des Papstes, die Ausgrabungen im Auge zu behalten. Als Mitglied der Geheimorganisation "Treasure Guards" ist es seine Aufgabe, dafür zu sorgen, dass das heilige Relikt nicht in die falschen Hände gelangt. Als er Victoria kontaktiert, ist es bereits zu spät: Victorias Vater Teddy (Andre Jacobs) hat das Pergament gestohlen. Gemeinsam mit Angelo und dessen Halbbruder Luca (Volker Bruch) hetzt die Archäologin über Italien, nach Ägypten und Tunesien, um die Schriftrolle zu finden. Schnell wird klar, dass sie niemandem trauen können: Der Ring ist nicht nur ein religiöses Relikt, sondern auch der Schlüssel zu Salomos legendärer Diamantenmine ...

Hintergrund: Nach dem Welterfolg "Die Säulen der Erde" (2010) ist "Treasure Guards" das neueste TV-Abenteuer der Münchner Produktions¬firma Tandem Communications. Unter der Beteiligung von ProSieben wurde Ende 2010 in Südafrika (u.a. Kapstadt) gedreht. Regisseur Iain MacDonald ("Mansfield Park") setzt neben einer abenteuerlichen Story auf einen interessanten internationalen Cast: Die englische "Pushing Daisies"-Beauty Anna Friel trifft unter anderem auf den Italiener Raoul Bova ("The Tourist") und die beiden Deutschen Volker Bruch ("Goethe!") und Florentine Lahme ("Keinohrhasen").

"Treasure Guards - Das Vermächtnis des Salomo" (OT: "Treasure Guards") Am Freitag, 30. September 2011, um 20.15 Uhr Eine Produktion von Tandem Communications und Film Afrika Worldwide in Zusammenarbeit mit ProSieben Television und RTI (Gruppo Mediaset) Als Deutschland-Premiere D 2011 Mit: Anna Friel, Raoul Bova, Volker Bruch, André Jacobs, Florentine Lahme u.a. Regie: Iain B. MacDonald Produzenten: Moritz Polter, Jonas Bauer, Rola Bauer, Tim Halkin Genre: Abenteuer

Auch auf ProSieben HD - in HD und schärfer als die Realität! Mehr Infos unter www.hd.prosieben.de

Bei Fragen:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Ein Unternehmen der ProSiebenSat.1 Media AG Peter Esch Kommunikation/PR Senior Redakteur Fiction Medienallee 7 - D-85774 Unterföhring Tel. +49 (89) 9507-1177 - Fax +49 (89) 9507 91177 Peter.Esch@ProSiebenSat1.com www.ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Veronika Forster Tel. +49 [89] 9507-1584 Veronika.Forster@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: ProSieben, übermittelt durch news aktuell