VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Tom van der Leegte wird am Dienstag untersucht
Mike Hanke als Glücksbringer
Abuda wird 20
Weitere SchulZ-Klassen zu Gast

    Wolfsburg (ots) - Eine genaue Aussage über die Art der Erkrankung von Tom van der Leegte wird erst am morgigen Dienstag, 28. März, getroffen werden. Der Holländer, der im Punktspiel des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg beim FC Schalke 04 (2:2) am vergangenen Samstag wegen einer Darmblutung ausgewechselt worden war, unterzog sich an seinem heutigen Geburtstag den Vorbereitungen zu einer eingehenden Untersuchung am Dienstag.

    Mike Hanke zu Gast bei "Stars zu verschenken"

    Mike Hanke als Glücksbringer: Der Nationalstürmer des VfL Wolfsburg verhalf am gestrigen Sonntagabend in einer Live-Show auf SAT.1 seinem Telefonkandidaten Mario zu einer Kreuzfahrt zu den Kanaren. Gemeinsam mit seinem Nationalmannschafskollegen Per Mertesacker (Hannover 96) trat er gegen Torwart Robert Enke (96) an. Zwei Zuschauer mussten zuvor Anweisungen geben, in welche Ecke die Spieler schießen sollen. Nachdem Hankes erster Schuss ins rechte obere Eck am Tor vorbei ging und Enke beide Bälle seines Teamkollegen Mertesacker hielt, traf der Wolfsburger ins rechte untere Ecke und bescherte seinem Telefonkadidaten einen tollen Gewinn.

    Abuda feiert am Dienstag Geburtstag

    Abuda feiert am morgigen Dienstag, 28. März, seinen 20. Geburtstag.

    Arena-Führung, Trainingsbesuch und Fragerunde

    Anlässlich des SchulZ-Projektes sind in dieser Woche weitere Schulklassen zu Gast beim VfL Wolfsburg. Am morgigen Dienstag kommt die Klasse 7a der deutsch-italienischen Gesamtschule, am Mittwoch besucht die Klasse 6b der Realschule Vorsfelde den VfL. Außer einer Führung durch die VOLKSWAGEN ARENA und einem Besuch des Trainings stehen eine Fragerunde und Autogrammstunde mit Cedrick Makiadi beziehungsweise Kevin Hofland auf dem Programm.

    Wolfsburg, 27. März 2006

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: