VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Heimspiel gegen Schalke: VfL ohne Tskitishvili, Karhan und Franz
Hofland wieder dabei
Noch rund 2.000 Karten erhältlich
Alle Kassen am Spieltag geöffnet

    Wolfsburg (ots) - Zum nächsten Heimspiel in der VOLKSWAGEN ARENA tritt der Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg am kommenden Samstag, 22. Oktober, gegen den FC Schalke 04 an. "Nach dem FC Bayern München und dem Hamburger SV ist es das dritte schwere Spiel für uns in Folge. Wir messen uns erneut mit einem Gegner, der höher eingestuft wird als wir. Das ändert aber nichts daran, dass wir Schalke schlagen können", so Trainer Holger Fach.

    Der Coach weiter: "Schalke hat eine sehr starke Mannschaft, die daran gewöhnt ist, englische Wochen zu spielen. Daher sehe ich auch keinen Vorteil für uns darin, dass sie am Mittwoch noch in der Champions League gespielt haben."

    Die angeschlagenen Spieler Levan Tskitishvili und Miroslav Karhan stehen ebenso nicht zur Verfügung wie der rotgesperrte Maik Franz. Wieder dabei ist Kevin Hofland, der in Hamburg aufgrund einer Magen-Darm-Grippe fehlte.

    Tickets noch überall erhältlich

    Für die Partie am Samstag sind derzeit noch rund 2.000 Karten erhältlich. Tickets bekommt man im Internet bis zum Samstag, 13.00 Uhr, unter www.vfl-wolfsburg.de sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter der Hotline 01805 / 331188 bis Freitag, 17.00 Uhr. Außerdem im Ticketcenter an der VOLKSWAGEN ARENA und im City-Fanshop in der Kaufhofpassage.

    Die Frühkassen und das Ticketcenter öffnen am Samstag um 10.30 Uhr, die Tageskassen sind ab 12.30 Uhr besetzt. Die Gästekassen öffnen ebenfalls um 12.30 Uhr.

    Wolfsburg, 20. Oktober 2005

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Barbara Ertel-Leicht Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 04 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: be@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: