VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: Rekord: 15.000 Mitglieder beim VfL Wolfsburg

    Wolfsburg (ots) - Mitgliederboom beim VfL Wolfsburg: Zum Bundesligaheimspiel am kommenden Samstag (31. Oktober, 15.30 Uhr) gegen den 1. FSV Mainz 05 begrüßt VfL-Geschäftsführer Jürgen Marbach das 15.000ste VfL-Mitglied beim Deutschen Meister 2009. Zu Beginn der Spielzeit 2008/2009 waren es noch knapp über 9.000 Mitglieder.

    "Wir freuen uns sehr darüber, mittlerweile 15.000 Mitglieder beim VfL Wolfsburg zu haben. Die Identifikation mit dem VfL in der Region ist in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Viele Fans möchten ihre Verbundenheit zum Verein mit einer Mitgliedschaft unterstreichen", so Jürgen Marbach.

    Insgesamt entfallen 9.000 Mitglieder auf den WölfeClub (ab 14 Jahre) und 6.000 Mitglieder auf den WölfiClub (bis einschließlich 13 Jahre). Dazu zählen auch die ganz Kleinen: In den vergangenen drei Jahren wurden über 1.500 Neugeborene im WölfiClub angemeldet. Allein in Wolfsburg wurde in den vergangenen 12 Monaten jedes zweite Neugeborene direkt beim VfL angemeldet.

    Der WölfeClub und der WölfiClub wurden am 01.07.2004 gegründet. Beide Clubs haben sich seit ihrer Einführung stetig weiterentwickelt. Der WölfeClub bietet unter anderem vielfältige Mitglieder-Rabatte und Vorkaufsrechte auf Bundesligaspiele. Der WölfiClub und die seit diesem Jahr bestehende Initiative 55plus, die für Mitglieder ab 55 Jahre angeboten wird, bieten regelmäßig eine Vielzahl von Veranstaltungen und Aktionen.

    Mit sportlichen Grüßen vom Deutschen Meister 2009

    VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Medien und Kommunikation Telefonnummer: 05361 / 8903-202 Telefax: 05361 / 8903-200 E-mail: medien@vfl-wolfsburg.de

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: