Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von VfL Wolfsburg-Fußball GmbH mehr verpassen.

06.12.2007 – 15:34

VfL Wolfsburg-Fußball GmbH

VfL Wolfsburg-Presseservice: VfL-Frauen empfangen den Hamburger SV: Huneke-Team will nachlegen
Rückrundenstart: VfL II zum Derby bei Eintracht Braunschweig

    Wolfsburg (ots)

Nach dem überzeugenden Sieg beim FC Bayern München am vergangenen Wochenende will Frauen-Fußballbundesligist VfL Wolfsburg gegen den Hamburger SV nachlegen. Am Sonntag, 09. Dezember, empfängt die Elf von Trainer Bernd Huneke den HSV im VfL-Stadion am Elsterweg. "Wir wollen unseren positiven Trend fortsetzen. Zwei Mal hatten wir in dieser Saison schon das Nachsehen gegen die Hanseatinnen, das wird uns nicht noch einmal passieren", so der Coach. "Wir müssen genauso aggressiv auftreten wie in München. Holen wir die drei Punkte, sind wir wieder im Soll."

    Nicht zur Verfügung stehen dem Trainer Andrea Wilkens (Kaspelverletzung), Anna Blässe (Probleme an der Patellasehne) und Sahra Freimuth, die sich im gestrigen Training am Knöchel verletzte.

    VfL II will punkten

    Regionalligist VfL Wolfsburg II tritt am Samstag, 08. Dezember, zum Derby bei Eintracht Braunschweig an. "Wir sind gut vorbereitet, haben die Woche über konzentriert gearbeitet", so Co-Trainer Darius Scholtysik. In der Partie beim Braunschweiger Nachbarn wollen die "Jungwölfe" ihre gute Leistung aus dem Spiel bei Kickers Emden fortsetzen. "Jede Partie ist für uns wichtig, aber ein Derby setzt natürlich zusätzliche Kräfte frei. Wir wollen punkten", so Scholtysik, der sich gern an das Hinspiel am 31. Juli erinnert. "Im Sommer haben wir vor rund 18.000 Zuschauer in der VOLKSWAGEN ARENA gespielt und gewonnen."

    Wolfsburg, 06. Dezember 2007

    Mit sportlichem Gruß Ihr Team Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der VfL Wolfsburg-Fußball GmbH Ansprechpartnerin: Susann Sommer Telefon: 0 53 61 / 89 03 - 2 05 Telefax: 0 53 61 / 89 03 - 2 00 Email: sus@vfl-wolfsburg.de

    Besuchen Sie auch das Presseportal des VfL Wolfsburg unter www.vfl-presseportal.de.

Original-Content von: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH
Weitere Meldungen: VfL Wolfsburg-Fußball GmbH