Rathscheck Schiefer

Dachsanierung online planen - Umfrage: Bauherren schätzen wertbeständige Materialien - Schiefer hält am längsten

Mayen (ots) - Ob Dachfenster, Dämmung, Rinne oder Schiefereindeckung, ob Krüppel-, Sattel oder Walmdach: Einfach und schnell können Hausbesitzer jetzt online eine komplette Dachsanierung kompetent und kostenlos planen und überwachen lassen. Nach einer virtuellen Bestandsaufnahme werten Fachleute die Angaben aus, klären telefonisch wichtige Details und besondere Wünsche und sorgen danach für das individuelle Angebot eines zuverlässigen Meisterbetriebes aus der Region. Als Kooperationspartner bietet Rathscheck Schiefer den Service von meindach.de auch für die Sanierung von asbesthaltigen Faserzementdächern an. Der Ersatz mit Naturschiefer kann dabei eine der günstigsten Lösungen sein, da in vielen Fällen Unterkonstruktionen erhalten bleiben. Während der Sanierungsphase werden die Hausbesitzer von einem persönlichen Ansprechpartner betreut, der auch auf Qualität und Termintreue der ausgewählten Fachhandwerker achtet. Der Service ist für Bauherren ebenfalls gratis. Durch die Zusammenarbeit verschiedener führender Markenhersteller wird sichergestellt, dass ausschließlich hochwertige Materialien angeboten und verwendet werden. Nach einer Forsa-Umfrage legen darauf die meisten Bauherren (56 Prozent) mehr Wert als auf den niedrigsten Preis. Auf dem Dach zahlt sich Langlebigkeit besonders aus: Mit am längsten halten dabei Schieferdächer - viele mehr als 100 Jahre. Infos: www.schiefer.de

Hinweis für Redaktionen: Fotos und weitere Infos finden Sie zum schnellen Download auf www.bautipp.net

Pressekontakt:

Rathscheck Schiefer, Dirk Ackermann, Tel. 02651 955157 oder Uwe
Schöllkopf, Tel. 02631 99960.

Original-Content von: Rathscheck Schiefer, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rathscheck Schiefer

Das könnte Sie auch interessieren: