Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von kress.de mehr verpassen.

20.11.2017 – 09:39

kress.de

kress Awards: Ab heute kann abgestimmt werden - Shortlist mit den 30 Branchenbesten des Jahres zur Abstimmung frei

Hamburg (ots)

Ab heute gibt die Medienbranche ihre Stimme ab - kress sucht die Branchenbesten.

Ihre Stimme für die kress Awards können alle Empfänger eines kress-Newsletters abgeben und alle, die ein Profil in der Datenbank hinterlegt haben. Wer noch nicht Teil der kress-Community ist und dennoch mitstimmen möchte: Mail an rebecca.wieser@oberauer.com. Sie werden dann in den nächsten Tagen zur Stimmabgabe eingeladen. Mitmachen und wählen!

Zur Wahl Medienmanager/in des Jahres stehen:

Bernd Reichart, Vox

Kay Dammholz, Dazn

Martin Wunnike, Mittelbayerischer Verlag

Mathias Döpfner, Axel Springer

Philipp Justus, Google

Philipp Welte, Burda

Rainer Esser, Zeit Verlagsgruppe

Thomas Düffert, Madsack Mediengruppe

Tom Buhrow, WDR

Yvonne Bauer

Zur Wahl Chefredakteur/in des Jahres stehen:

Andreas Cichowicz, NDR

Birgit Wentzien, Deutschlandfunk

Christian Krug, Stern

Daniel Steil, Focus Online

Florian Harms, T-Online

Georg Anastasiadis, Münchner Merkur

Jörg Quoos, Funke Mediengruppe

Kurt Kister und Wolfgang Krach, Süddeutsche Zeitung

Michael Bröcker, Rheinische Post

Robert Pölzer, Bunte

Zur Wahl Newcomer/in des Jahres stehen:

Anna-Beeke Gretemeier, Stern.de

Benjamin Piel, Elbe-Jeetzel-Zeitung

Brian Ruhe, Divimove

Can Öz, Socrates

Daniel Fischer, Highsnobiety

Daniel Torka, NPG Digital, Südwest-Presse Digital

Dennis Ballwieser, Wort und Bild Verlag

Hannah Suppa, Märkische Allgemeine

Steffen Dörsam, Daniel Minini, Johannes Helminger, Social Sweethearts

Yannick Dillinger, Schwäbische Zeitung

Die kress Awards sind der Preis, den die Branche selbst für einen aus ihren eigenen Reihen vergibt. Die kress Awards werden im Mai 2018 beim ENC in Wien verliehen.

Im Vorjahr hat die deutschsprachige Medien-Community so gewählt:

Medienmanagerin des Jahres: Julia Jäkel, Vorstandsvorsitzende von Gruner + Jahr

Chefredakteur des Jahres: Giovanni di Lorenzo, Chefredakteur von "Die Zeit"

Newcomerin des Jahres: Nora Beckershaus, Director of Operations & Marketing Refinery29

Mit dem Ehrenpreis Verlegerin des Jahres hat kress zudem Petra Grotkamp, Verlegerin der Funke Mediengruppe, ausgezeichnet. Den Preis hat ihre Tochter Julia Becker, ab Januar neue Aufsichtsratsvorsitzende der Funke Mediengruppe, in Wien für ihre Mutter in Empfang genommen. Es war ihr erster großer Auftritt in der Medien-Öffentlichkeit.

Lesen Sie auf kress.de die Begründungen zur diesjährigen Nominierung: http://nsrm.de/-/4ou

Pressekontakt:

Bülend Ürük
Chefredakteur
Twitter: www.twitter.com/buelend
chefredaktion@newsroom.de
www.kress.de

Original-Content von: kress.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: kress.de
Weitere Storys: kress.de