HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: HSV-Frauen verpflichten Nationalspielerin Shelley Thompson

    Hamburg (ots) - Shelley Thompson, mehrfache Juniorinnen- und zweifache A-Nationalspielerin, wechselt zur Saison 2006/07 vom FCR Duisburg zum HSV. Die amtierende Torschützenkönigin der Saison 20004/05 (30 Tore) unterschrieb einen 2-Jahres Vertrag.

    "Der HSV bietet für mich eine sportliche und persönliche Herausforderung. Die Gespräche mit der Vereinsleitung und dem Trainer haben mich davon überzeugt, dass der Verein eine gute Mannschaft aufbaut, in der ich eine tragende Rolle spielen soll. Ich möchte mich gern sportlich weiterentwickeln. Der HSV gibt mir eine gute Möglichkeit dazu", sagt die 22-Jährige. Die Studentin der Medien- und Kulturwissenschaften sieht darüber hinaus mit Hamburg als größte Medienstadt Deutschlands eine gute Perspektive für ihre berufliche Zukunft.

    Auch Sportchef Dietmar Beiersdorfer zeigte sich sehr angetan von der Verpflichtung. "Ich freue mich, dass es uns gelungen ist, Shelley von Hamburg und dem HSV zu überzeugen. Sie wird nach meinem persönlichen Eindruck eine sportliche und menschliche Bereicherung für den Frauenfußball im HSV sein".

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: