HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Muskelfaserriss bei Beinlich

    Hamburg (ots) - Stefan Beinlich hat sich in der Bundesligapartie am Mittwoch (08.02.06) in Hannover (1:2) einen Muskelfaserriss in der Hüftmuskulatur zugezogen. Dies ergab eine Kernspintomographie am Donnerstag (09.02.06). "Stefan wird voraussichtlich zwei Wochen ausfallen", so Mannschaftsarzt Dr. Gerold Schwartz.

Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: