HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Gemeinsamer Appell der Antragsteller zur Strukturreform

HSV-Presseservice: Gemeinsamer Appell der Antragsteller zur Strukturreform
Auf dem angefügten Bild sind zu sehen (v.li.): Dr. Eckhart Westphalen, Johannes Liebnau, Dr. Andreas Peters, Vorstandsmitglied Oliver Scheel, Rainer Ferslev, Ernst-Otto Rieckhoff und Jürgen Hunke. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/16439 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle... mehr

Hamburg (ots) - Am Freitagvormittag kamen in den Räumen der Imtech Arena unter der Leitung des Ehrenratsvorsitzenden Dr. Andreas Peters die Antragsteller zum Tagesordnungspunkt "Anträge zur Strukturreform" der Ordentlichen HSV-Mitgliederversammlung am 19. Januar zusammen. Gemeinsam besprachen die Antragsteller Rainer Ferslev, Jürgen Hunke, Johannes Liebnau, Ernst-Otto Rieckhoff, Eckhart Westphalen (Dr. Wolfgang Müller-Michaelis war zeitlich verhindert) mit Dr. Peters und Vorstandsmitglied Oliver Scheel den technischen Ablauf des Tagesordnungspunktes "Anträge zur Strukturreform". Im Rahmen der Versammlung verfassten die Teilnehmer einen gemeinsamen Appell, der sich an alle Besucher der Mitgliederversammlung richtet und hier veröffentlicht wird.

Auf der Mitgliederversammlung des HSV am 19. Januar 2014 werden unter dem Tagesordnungspunkt "Anträge zur Strukturreform" die folgenden Initiativen präsentiert und zur Aussprache sowie Abstimmung gestellt:

   -	"HSV 21 - Drei-Säulen-Modell unter einem gemeinsamen 
Stiftungsdach" von Prof. Dr. Wolfgang Müller-Michaelis -	"HSV - 
Zukunft mit Tradition" von Jürgen Hunke -	Anträge auf Änderung der 
Satzung durch HSV-Reform.de vertreten durch Jan Bartels, Johannes 
Liebnau, Martin Oetjens und Christian Reichert -	"HSVPLUS" von Dr. 
Wolfgang Klein, Thomas Krüger und Ernst-Otto Rieckhoff -	 
"rautenherz" von Martin Rüssel, Rainer Ferslev und Dirk Wechsel 

Als langjährige Vereinsmitglieder sprechen sich alle Antragsteller gemeinsam ebenso wie Aufsichtsrat, Vorstand und Ehrenrat des HSV ausdrücklich für einen fairen und vereinskameradschaftlichen Umgang im Rahmen und nach der Mitgliederversammlung aus. Wir appellieren an alle Mitglieder und Fans des HSV, trotz unterschiedlicher Auffassungen über den besten Weg für die Zukunft unseres Vereins jederzeit für ein respektvolles Miteinander einzustehen.

Nur der HSV!

Auf dem angefügten Bild sind zu sehen (v.li.): Dr. Eckhart Westphalen, Johannes Liebnau, Dr. Andreas Peters, Vorstandsmitglied Oliver Scheel, Rainer Ferslev, Ernst-Otto Rieckhoff und Jürgen Hunke.

Hamburger Sport-Verein e.V.   
Mediendirektor Jörn Wolf  
E-Mail: presse@hsv.de

Akkreditierungen:   
Hamburger Sport-Verein e.V. 
E-Mail: akkreditierung@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: