HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: Piotr Trochowski zu Gast bei seiner alten Schule in Horn

Hamburg (ots) - Am Mittwoch (30. März 2011) stellte Piotr Trochowski der Klasse 8b der Stadtteilschule Horn am Querkamp das Hamburger Weg Förderprojekt STARTHILFE vor, für das er die Patenschaft übernommen hat. Der Personaldienstleister Randstad, Partner des "Hamburger Wegs" und Unternehmenspate des Projektes STARTHILFE gab den Schülerinnen und Schülern außerdem wertvolle Tipps für die bevorstehende Bewerbungsphase.

Die 24 Schülerinnen und Schüler der Klasse 8b wurden zunächst in einem anderthalbstündigen Bewerbertraining vom Personaldienstleister Randstad auf den neuesten Kenntnisstand für die bevorstehende Bewerbungsphase gebracht. "Mangelnde Erfahrung, Schwächen bei der schriftlichen Bewerbung und Unsicherheiten im Vorstellungsgespräch erschweren jungen Menschen die Jobsuche. Als Personaldienstleister setzen wir genau da an, wo sie Hilfe zur Orientierung auf dem Arbeitsmarkt benötigen. Wir stehen den jungen Menschen Rede und Antwort zu Fragen wie `Welche Möglichkeiten bietet der Arbeitsmarkt in meiner Region?´, `Was genau erwarten die örtlichen Unternehmen von mir?´ und `Wie bewerbe ich mich richtig?´. Und viele praktische und nützliche Tipps gibt es gleich dazu", so Martina Staats, Senior Cunsultant Arbeitsmarktprojekte bei Randstad.

Beim Projekt STARTHILFE-Schülercoaching, das von der AWO organisiert und von der Sponsoring-Initiative "Der Hamburger Weg" unterstützt wird, arbeiten Coaches ehrenamtlich und in enger Kooperation mit der Schule. Ziel dieses Projektes ist es, Jugendliche ab der Klasse 7 zu unterstützen, auch unter schwierigen Bedingungen Selbstvertrauen zu gewinnen, Verantwortung für das Lernen zu übernehmen und sich strukturiert und zielgerichtet auf den Übergang in einen passenden Ausbildungsberuf vorzubereiten. Die Gespräche zwischen Coaches und Schülerinnen und Schülern finden in der Schule statt, die Teilnahme ist für beide Partner freiwillig. Über 160 ehrenamtliche Coaches begleiten zurzeit etwa 200 Jugendliche an 16 Hamburger Schulen beim Übergang von der Schule in die Ausbildung. Eine dieser Schulen ist die Stadtteilschule Horn am Querkamp, zu der Piotr Trochowski als ehemaliger Schüler immer noch einen sehr guten Kontakt pflegt.

Als besonderes Highlight besuchte Piotr Trochowski danach die Klasse 8b und nahm sich viel Zeit für die Fragen der Jugendlichen. "In dieser Schule habe ich selber vor langer Zeit die Schulbank gedrückt", verriet der HSV-Profi. "Es ist wichtig, sich anzustrengen und immer an sich zu glauben. Haltet an Euren Zielen fest und gebt immer Euer Bestes", fügte er motivierend hinzu.

Unternehmenspartner im Hamburger Weg sind Audi, Deutsche Telekom, Emirates, Globetrotter Ausrüstung, Hamburg für Hamburg, Holsten, INFO AG, NDR 2, Randstad und die Sparda-Bank.

Weitere Informationen finden Sie unter www.der-hamburger-weg.de.

Pressekontakt:


Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
E-Mail: presse@hsv.de

Akkreditierungen:

Hamburger Sport-Verein e.V.
Marcus Jürgensen
E-Mail: presse@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: