HSV Fußball AG

HSV-Presseservice: HSV-Frauen holen Sieg in Putlitz

    Hamburg (ots) - Die Bundesliga-Frauenmannschaft des Hamburger SV holte überraschend den ersten Sieg beim WM-Überbrückungstunier in Putlitz. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung, mit hoher Laufbereitschaft und kreativen Ideen im Offensivspiel überzeugte die Mannschaft von Achim Feifel und siegte mit 3:2 gegen die Favoritinnen des 1. FFC Turbine Potsdam.

    HSV-Frauen II holen ersten Saisonsieg

    Durch einen 3:1-Sieg gegen den FFV Neubrandenburg holte die zweite Mannschaft der HSV-Frauen ihren ersten Saisonsieg. Nachdem die ersten beiden Partien in der 2. Bundesliga Nord verloren gingen, holten die HSV-Frauen ihre ersten Punkte und liegen jetzt auf dem achten Platz in der Tabelle.

    HSV-Frauen III in der zweiten Runde des Oddset-Pokals

    Die dritte Mannschaft der HSV-Frauen siegte in der ersten Runde des Oddset-Pokals mit 2:1 gegen den Norderstedter FC.

Pressekontakt:
Rückfragen bitte an:
HSV Hamburger Sport-Verein e.V.
Pressesprecher
Jörn Wolf
Telefon: +49(0)40 4155 1100
Fax: +49(0)40 4155 1060
E-Mail: joern.wolf@hsv.de

Original-Content von: HSV Fußball AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: HSV Fußball AG

Das könnte Sie auch interessieren: