Alle Storys
Folgen
Keine Story von Tag der Deutschen Einheit mehr verpassen.

Tag der Deutschen Einheit

Kulinarisches Wochenende in Halle (S): Rheinland-Pfalz präsentiert Highlights aus der Region

Kulinarisches Wochenende in Halle (S): Rheinland-Pfalz präsentiert Highlights aus der Region
  • Bild-Infos
  • Download

Kulinarisches Wochenende in Halle (S): Rheinland-Pfalz präsentiert Highlights aus der Region

Beim kulinarischen Wochenende, das im Rahmen der EinheitsEXPO zum Tag der Deutschen Einheit stattfindet, präsentieren sich die Bundesländer von ihrer kulinarischen Seite. Als Teil einer lukullischen Deutschlandreise auf dem halleschen Markt geht es vom 24. September bis 26. September – dem zweiten von drei kulinarischen Wochenenden – nach Rheinland-Pfalz.

Vom 23. bis 26. September 2021 können Sie die kulinarische Vielfalt der Pfalz entdecken, der südlichsten Region in Rheinland-Pfalz. Bestimmt haben Sie schon von Saumagen, Leberwurst und Pfälzer Bratwurst gehört? Lassen Sie sich überraschen, welche Spezialität der rheinland-pfälzischen Küche beim kulinarischen Wochenende auf Sie wartet. Und was passt am besten dazu? Gute Pfälzer Tropfen.

Holen Sie sich das kulinarische Wochenende in Ihre Küche – mit einem landestypischen Rezept aus Rheinland-Pfalz: Grumbeersupp mit Waffele.

Zutaten für vier Personen:

  • 1 Zwiebel
  • 1 kg Kartoffeln (mehligkochend)
  • 20 g Möhren
  • 2 EL Rapsöl
  • 1 L Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, getrockneter Liebstöckel

Für die Waffeln:

  • 80 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 300 g Mehl
  • 0,5 Pck. Backpulver
  • 375 ml Milch
  • 1 EL Puderzucker

Zubereitung:

  1. Zwiebel abziehen, fein würfeln. Kartoffeln schälen, in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Möhren schälen und fein raspeln.
  2. Zwiebeln in 2 El Öl in einem großen Topf glasig dünsten, Möhrenraspel und Kartoffelwürfel zugeben, kurz mitdünsten. Gemüsebrühe angießen, aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Liebstöckel würzen und ca. 25 Min. köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit weiche Butter, Zucker, Vanillezucker, Prise Salz und Eier mit den Quirlen des Handrührgeräts schaumig rühren. Mehl und Backpulver mischen, nach und nach mit Milch unterrühren.
  4. Waffeleisen mit Öl (ca. 1 Tl) einfetten, erhitzen, Waffeln portionsweise backen und mit Puderzucker bestäuben.
  5. Kartoffeln mit einem Kartoffelstampfer grob zerdrücken, Suppe evtl. nachwürzen und zusammen mit den Waffeln servieren.

Die klassische Kartoffelsuppe typisch pfälzisch aufbereitet: Deftige Kartoffeln zu süßen Waffeln – Tradition einmal neu gekocht. Guten Appetit!

Alle Infos zu den geplanten Feierlichkeiten und weiterführende Inhalte finden Sie auf der Homepage zum Tag der Deutschen Einheit ( https://tag-der-deutschen-einheit.de) sowie auf den Kanälen der Sozialen Netzwerke Facebook ( https://www.facebook.com/tde2021), Instagram ( https://www.instagram.com/gemeinsamzukunftformen/), YouTube ( https://www.youtube.com/channel/UCOc0eBEkKxWIHW_uampEQGw) und Twitter ( https://twitter.com/tde2021).

Mit freundlichen Grüßen
Susanne Bethke
Projektleiterin Bundesratspräsidentschaft/
Tag der Deutschen Einheit 2021
Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
Hegelstraße 40 - 42
39104 Magdeburg
+49 391 567 6666
 presse@stk.sachsen-anhalt.de
 https://www.tag-der-deutschen-einheit.de
Weitere Storys: Tag der Deutschen Einheit
Weitere Storys: Tag der Deutschen Einheit