Alle Storys
Folgen
Keine Story von Tag der Deutschen Einheit mehr verpassen.

Tag der Deutschen Einheit

Kulinarisches Wochenende in Halle (S): Speisen aus Thüringen

Kulinarisches Wochenende in Halle (S): Speisen aus Thüringen
  • Bild-Infos
  • Download

Kulinarisches Wochenende in Halle (S): Speisen aus Thüringen

Beim kulinarischen Wochenende, das im Rahmen der EinheitsEXPO zum Tag der Deutschen Einheit stattfindet, präsentieren sich die Bundesländer von ihrer kulinarischen Seite. Als Teil einer lukullischen Deutschlandreise auf dem halleschen Markt geht es vom 17. September bis 19. September – dem ersten von drei kulinarischen Wochenenden – nach Thüringen

Die Thüringer Rostbratwurst zählt zu den beliebtesten kulinarischen Schätzen Thüringens. Ganz im Sinne des Festtages passt sich auch die Wurst an den Anlass an und wird im Gewand der „Einheitsbratwurst“ serviert.

Wer mehr über den Klassiker der Thüringer Küche erfahren will: Im „1. Deutschen Bratwurstmuseum“ in Mühlhausen können Fans des Leckerbissens mehr über diese europäisch geschützte Spezialität erfahren.

Holen Sie sich das kulinarische Wochenende in Ihre Küche – mit einem landestypischen Rezept aus Thüringen: Tüschel.

Neben Bratwurst, Klößen und Sauerbraten hat Thüringen noch weitere kulinarische Highlights anzubieten – zum Beispiel die beliebte Brotspeise Tüschel, die besonders gern als leichtes Mittagessen serviert wird.

Zutaten für vier Personen:

  • 1 l Milch
  • 100 g ungeräucherter Speck
  • 4 Brötchen vom Vortag
  • 8 Eier (Größe L)
  • 3 TL Mehl
  • Salz

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 175°C (Umluft 155 °C) vorheizen.
  2. Die altbackenen Brötchen in ca. ein Zentimeter große Würfel schneiden und in eine Pfanne geben.
  3. Milch und Mehl mit Eiern verquirlen und mit Salz abschmecken. Danach die Eiermilch über die Brötchenwürfel geben und ca. 15 Minuten einweichen lassen.
  4. In der Zwischenzeit den Speck fein würfeln und in einer Pfanne ohne Fett auslassen. Danach etwas abkühlen lassen und auf dem Boden einer hohen Auflaufform verteilen.
  5. Die eingeweichten Brötchenwürfel mitsamt der Eiermilch in die Auflaufform gießen und auf mittlerer Schiene, im vorgeheizten Backofen für ca. eine Stunde goldbraun backen lassen.
  6. Den Tüschel aus dem Ofen nehmen und heiß servieren.

Am besten eignet sich ein großer Löffel, um den Tüschel zu portionieren. Grüner Salat oder Spinat passen gut zum Gericht. Guten Appetit!

Alle Infos zu den geplanten Feierlichkeiten und weiterführende Inhalte finden Sie auf der Homepage zum Tag der Deutschen Einheit ( https://tag-der-deutschen-einheit.de) sowie auf den Kanälen der Sozialen Netzwerke Facebook ( https://www.facebook.com/tde2021), Instagram ( https://www.instagram.com/gemeinsamzukunftformen/), YouTube ( https://www.youtube.com/channel/UCOc0eBEkKxWIHW_uampEQGw) und Twitter ( https://twitter.com/tde2021).

Mit freundlichen Grüßen
Susanne Bethke
Projektleiterin Bundesratspräsidentschaft/
Tag der Deutschen Einheit 2021
Staatskanzlei und Ministerium für Kultur des Landes Sachsen-Anhalt
Hegelstraße 40 - 42
39104 Magdeburg
+49 391 567 6666
 presse@stk.sachsen-anhalt.de
 https://www.tag-der-deutschen-einheit.de