Rosenbauer International AG

EANS-News: Rosenbauer International AG
Rosenbauer nominiert für European Business Awards

--------------------------------------------------------------------------------
  Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der
  Emittent/Meldungsgeber verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 

Unternehmen/Auszeichnung

Leonding 17.November 2010 (euro adhoc) - Einer der härtesten und auch weltweit bedeutendsten Wettbewerbe geht zu Ende: Die European Business Awards. Rosenbauer, international tätiger Hersteller von Feuerwehrausstattung, wurde in der Kategorie "The Infosys Business of the Year Award" unter den Top 10 besten Unternehmen nominiert.

Dieser Wettbewerb - gesponsert u.a. von HSBC - zeichnet exzellente Leistungen, Best Practices und Innovationen im europäischen Wirtschaftsraum aus. Unternehmen der Europäischen Union konnten sich in zehn Kategorien branchen- und länderübergreifend miteinander messen. Im Bewerb um die angesehene Auszeichnung haben Unternehmen die Möglichkeit sich dem internationalen Benchmark zu stellen und die Herausforderung einer Prüfung ihrer wirtschaftlichen Bedeutung anzunehmen.

Internationale Anerkennung Aus 15.000 Einreichungen aus 30 verschiedenen Ländern schaffte es Rosenbauer sich unter den besten 10 der Kategorie "The Infosys Business of the Year Award" zu platzieren. Die Verleihung der European Business Awards 2010 fand am 16. November 2010 in Paris statt. Robert Kastil, CFO der Rosenbauer International AG hat die Auszeichnung entgegengenommen: "Mit der mehr als 140-jährigen Geschichte ist der Rosenbauer Konzern in den letzten Jahren zum führenden Hersteller der Branche aufgestiegen. Wir konzentrieren uns auf das, was wir am besten können - unsere Kernkompetenzen - und ernten dafür internationalen Erfolg."

Adrian Tripp, CEO der European Business Awards, kommentiert den Erfolg der Sieger der einzelnen Kategorien folgendermaßen: "Jedes Jahr erhalten wir Unternehmensbeiträge von herausragendem Niveau. In diesem Jahr ist es wieder genauso. Die Qualität der Antragsteller steigt ebenso wie die Anzahl stetig an, so dass Organisationen, die den Status zur Repräsentation ihres Landes erhalten, wirklich die Besten sind."

Über den Rosenbauer Konzern Der Rosenbauer Konzern ist im abwehrenden Brand- und Katastrophenschutz der führende Hersteller von Spezialfahrzeugen für Flughäfen und Industrien. Als Full-Liner mit rund 2.000 Mitarbeitern und der breiten Palette an kommunalen Löschfahrzeugen und Hubrettungsgeräten nach europäischen sowie US-Normen, der umfassenden Baureihe an Flughafen- und Industriefahrzeugen, modernsten Löschsystemen und feuerwehrspezifischer Ausrüstung ist Rosenbauer in über 100 Ländern vertreten. 2009 erwirtschaftete der Rosenbauer Konzern einen Umsatz von über 541 Mio EUR.

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:

Rosenbauer International AG
Mag. Gerda Königstorfer
Tel.: 0732/6794-568
gerda.koenigstorfer@rosenbauer.com

Branche: Maschinenbau
ISIN: AT0000922554
WKN: 892502
Index: WBI, ATX Prime
Börsen: Berlin / Freiverkehr
Stuttgart / Freiverkehr
Wien / Amtlicher Handel

Original-Content von: Rosenbauer International AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rosenbauer International AG

Das könnte Sie auch interessieren: