Alle Storys
Folgen
Keine Story von Spica Verlag GmbH mehr verpassen.

Spica Verlag GmbH

Gibt es wirklich Heiler oder ist alles nur Hokuspokus?

Gibt es wirklich Heiler oder ist alles nur Hokuspokus?
  • Bild-Infos
  • Download

Gibt es wirklich Menschen mit Heilkräften oder veranstalten die, die das zu sein vorgeben, nur Hokospokus, im Sinne des lateinischen Wortes „hocus“, das im Englischen „hoax“ heißt und Ulk, Schabernack oder Scherz bedeutet?

Die Frage, ob es Heiler gibt, kann man absolut mit "JA "beantworten. Wer sich einmal unsere Kulturgeschichte genau anschaut, der findet viele Hinweise auf Heiler. Natürlich wurden eben diese Begabten, ihrem ethnischen Background entsprechend tituliert. Schamane, Medizinmann, Hexe, Hexer, Kräuterfrau, Alchemist und so weiter. Schamanen, die von den sibirischen Völkern, wie den Nenzen, Jakuten, Burjaten verehrt wurden, gibt es auch in Europa zum Beispiel bei den Samen Hinweise auf diese heilenden Menschen. In Amazonien kann man bis heute Schamanen bei der Arbeit beobachten. So kann man sagen, dass der sogenannte Schamanismus ein weltweites Phänomen darstellt, dass kulturübergreifend ist. Was sagt uns dass? Ganz einfach! Ich behaupte, dass es zu jeder Zeit, in jeder Epoche Menschen gab und gibt, die über besondere, heilende Fähigkeiten verfügten. Natürlich steht unsere aufgeklärte Wissenschaft diesem Phänomen kritisch, wenn nicht gar ablehnend gegenüber. Doch was solls? Haben frühere Gelehrte nicht auch behauptet die Erde wäre eine Scheibe? In meinem Mysterythriller „Der Heiler“, habe ich versucht dieses Thema von der menschlichen Seite aus zu beleuchten. Dabei stellte sich mir die Frage, würde ich die Last des Heilens auf mich nehmen wollen? Bisher habe ich dazu keine wirkliche Antwort gefunden. Wie stehen Sie zu diesem Thema?

Herzlichst Ihr

Marvin Roth, Thrillerautor

Spica Verlag GmbH

Frau Kathrin Kolloch

Liepser Weg 8

17237 Blumenholz

fon  ..: +49 (0)395 / 57 06 89 19 
web  ..: https://spica-verlag.de/
email :  presse@spica-verlag.de