Alle Storys
Folgen
Keine Story von Spica Verlag GmbH mehr verpassen.

Spica Verlag GmbH

So komisch es klingen mag, über Komik gibt es vielfältige ernste Abhandlungen

So komisch es klingen mag, über Komik gibt es vielfältige ernste Abhandlungen
  • Bild-Infos
  • Download

Mit `komisch` verbinden wir Lachen, Humor, Ulkiges. So komisch es klingen mag, über Komik gibt es in der Literatur vielfältige ernste Abhandlungen, z. B. von Sigmund Freud. Die Komik beinhaltet sowohl positive Aspekte wie im Witz, der Anekdote, dem Kalauer, dem Schwank oder dem Treppenwitz, als auch negative Seiten wie beim Hohn, der Ironie, der Glosse und Zote, dem Klamauk, der Persiflage oder dem Galgenhumor.

Ich wollte die Stationen meines Lebens für die Nachwelt festhalten. Daraus wurde ein Buch, dass bei meiner Urgroßmutter 1909 begann und nach 204 Seiten mit der Corona-Pandemie endete. Bei dieser Arbeit wurde meine Lust zum Schreiben geweckt. Mir wurde klar, dass in einem langen Leben vieles wieder in Vergessenheit gerät, sei es aus dem Zeitablauf oder sei es aus dem Wandel der Zeiten. Was mir einst neu und wichtig vorkam, ist für nachfolgende Generationen Alltag oder belanglos. Was war es für uns jedes Mal für ein großes Ereignis, wenn VW mit neuen Modellen des Käfers herauskam; mit größerem Rückfenster mit Schaltautomatik statt Zwischengas, mit besseren Sitzen oder mit einem Winker, der nicht mehr an der Seite ausgeklappt wurde, sondern in den Rückleuchten untergebracht war. Auch ein neues Fahrrad mit „Vorbaulenker“ statt des altbackenen Omalenkers war schon am Ende der Schulzeit keiner Notiz mehr wert.

Der eitle Schüler träumte bei der Frisur vom Schwalbenschwanz in den Haaren und noch viel früher war der Traum eines jeden Jungen eine echte Lederhose. Derartige Neuerungen und Veränderungen gehen meist sang- und klanglos unter und kaum einer nimmt es wahr. Da fielen mir die komischen Situationen ein, die ich immer wieder erlebt habe. Dabei geht es um das Verhalten des Menschen, und das ändert sich nicht so leicht. Ich dachte mir, darüber können auch spätere Generationen noch schmunzeln und so begann ich (m)ein Buch zu schreiben. Als Pensionär in meiner neuen Heimat Rostock habe ich Zeit und Muße dafür gefunden

Meine Lebensstationen reichen von Braunschweig, über das Saarland, den Ruhrpott, das Bergische Land bis Rostock. In allen diesen Regionen lief mir das `Komische´ über den Weg. Schon in meiner Jugend hatte ich ein Gespür für merkwürdige Begebenheiten. In meinem Braunschweiger Elternhaus haben wir oft über Situationen gelacht, die sich beim Mittagessen ergaben oder die mein Bruder und ich nach Schulerlebnissen zuhause erzählten.

Vorgedachtes, es bedarf keiner Vorbereitung. Das Komische ergibt sich spontan. Aber es verflüchtigt sich auch schnell, oft schneller als es die meisten erkennen. Es bleibt einzig, ein Unikat. Es ist in seiner ungeplanten Entstehung nicht reproduzierbar.

So muss auch ich nun eingestehen, dass die von mir geschilderten Situationen nie ganz an das heranreichen, was sich wirklich abspielte. Aber ein bisschen Freude bleibt doch beim Lesen.

Herzlichst

Ihr Eckard Stege, Steuerinspektor und Geschäftsführer a.D., Autor

Spica Verlag GmbH

Frau Kathrin Kolloch

Liepser Weg 8

17237 Blumenholz

fon  ..: +49 (0)395 / 57 06 89 19 
web  ..: https://spica-verlag.de/
email :  presse@spica-verlag.de