PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von KODi Diskontläden GmbH mehr verpassen.

23.11.2020 – 17:17

KODi Diskontläden GmbH

PRESSEMITTEILUNG: KODi setzt Signal: Freiwilliger Verzicht auf Feuerwerksverkauf

PRESSEMITTEILUNG: KODi setzt Signal: Freiwilliger Verzicht auf Feuerwerksverkauf
  • Bild-Infos
  • Download

2 Dokumente

Während die Entscheidung der Bundesregierung am kommenden Mittwoch von vielen mit Spannung erwartet wird, hat KODi seine bereits getroffen: Der Haushaltsdiscounter verzichtet in diesem Jahr auf den Verkauf von Feuerwerksartikeln. Das Unternehmen mit Sitz in Oberhausen hat diese Entscheidung sorgfältig und langfristig geplant.

"Wir haben uns bereits Mitte des Jahres dazu entschieden, in diesem Jahr erstmalig keine Feuerwerksartikel zu verkaufen. Damals waren Ausmaß und Verlauf von Corona noch nicht absehbar. Uns sind der Schutz von Umwelt und Gesundheit einfach wichtiger, als die durch Feuerwerk generierten Umsätze", erklärt Babak Kharabi, Geschäftsführer der KODi Diskontläden GmbH.

Trotz der schwierigen Bedingungen und einer zwischenzeitlichen Schließung von 80 Prozent der Filialen während des ersten Lockdowns im Frühjahr, verzeichnet KODi eine positive Geschäftsentwicklung. "Wir möchten unserer Verantwortung als Händler gerecht werden und haben uns bewusst für diesen Schritt entschieden", führt Kharabi aus. In Anbetracht der schwierigen Zeiten für Einzelhändler könne man dennoch Wettbewerber verstehen, die weiterhin am Verkauf festhalten.

Das Unternehmen KODi

KODi ist mit rund 250 Filialen und einem Online-Shop mit bundesweiter Lieferung einer der führenden Haushaltsdiscounter in Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz in Oberhausen wurde 1981 gegründet. KODi überzeugt als Nahversorger mit einer breiten Produktpalette an Drogerie- und Haushaltswaren, u.a. in den Bereichen Küche, Reinigen, Schenken, Dekoration, Handwerken und Schreibwaren. Ob Wasserkocher, Wischsystem oder Geschenkpapier, von Tisch-Deko über Werkzeug bis zum Schulheft - das große KODi-Sortiment bietet dauerhaft über 3.500 Artikel, immer discount-günstig.

Weitere Informationen zu KODi gibt es im Internet unter www.kodi.de oder auf Facebook und Instagram!

Pressekontakt:

KODi Diskontläden GmbH, Zum Eisenhammer 52, 46049 Oberhausen

Telefonisch erreichen Sie uns montags bis freitags von 8:00 bis 19:00 Uhr unter

0208 - 85 007 777.

Bitte reichen Sie Ihre Anfrage außerhalb dieser Geschäftszeiten per Email an Presse@kodi.de ein.

Immobilienkontakt:

KODi Diskontläden GmbH, Zum Eisenhammer 52, 46049 Oberhausen

E-Mail: Immobilien@kodi.de

Website: www.kodi.de/expansion/

Mit freundlichem Gruß

i.A. Nina Werner

- Bereichsleitung Marketing & Unternehmenskommunikation -
KODi Diskontläden GmbH
Zum Eisenhammer 52
46049 Oberhausen
Web: www.kodi.de

Geschäftsführer: Richard Nölle, Matthias Schob, Babak Kharabi
Sitz der Gesellschaft: 46049 Oberhausen - Registergericht: Duisburg HRB 13435 - Ust-IDNR.DE 220784261 - Steuer-Nr. 124/5722/1360 - WEEE Reg.-Nr.: DE 35062206