PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von SportSpar.de mehr verpassen.

14.04.2020 – 12:48

SportSpar.de

Platzverweis für hohe Kosten

Platzverweis für hohe Kosten
  • Bild-Infos
  • Download

Online-Outlet SportSpar.de gibt Spartipps für die Krise

In unsicheren Zeiten zählt das Wesentliche. Die Ausbreitung des Coronavirus zwingt viele zur Kurzarbeit, Selbstständige bangen um ihre Existenz, Verbraucher schränken ihre Kaufbereitschaft ein. Kurz: Alle halten ihre finanziellen Mittel beisammen. Sparexperte SportSpar.de behält in turbulenten Tagen einen kühlen Kopf und gibt Tipps für schlaues Sparen.

Digital arbeiten und chillen

Während sich Deutschlands Wohnzimmer in Workspaces verwandeln, reagieren Softwareanbieter mit Vergünstigungen und Gratis-Features für das Homeoffice. Text- und Chatprogramme, Bild- oder Audioeditoren — ein Blick auf die Webseiten namhafter Entwickler lohnt sich. Couch-Potatos streamen ihre Lieblingsserien, lauschen Hörbüchern oder blättern in virtuellen Bibliotheken: Dabei unterstützende Apps stehen derzeit häufig kostenlos oder preiswerter zur Verfügung. Einige Verlage und Büchereien bieten ihr Sortiment online sogar unentgeltlich an.

Auf- und Volltanken

Die Entschleunigung des öffentlichen Lebens schafft Freiraum zum Durchatmen. Sparfüchse stellen einen monatlichen Kostenplan auf und nutzen sinkende Strom- und Gaspreise für einen Versorgerwechsel. Hauseigentümer beobachten die Talfahrt des Mineralölkurses und füllen Heiztanks auf. Der Abwärtstrend spiegelt sich auch an den Zapfsäulen der Tankstellen wider.

#stayathome – aber sportlich

Social Distancing schließt zwar Mannschaftssport aus, doch Joggen, Yoga und Pilates funktionieren auch prima individuell. Wer zu Hause nicht auf Fitness verzichten möchte, setzt Work-outs im Wohnzimmer um. Zumbakurs im Splitscreen – Personal Trainer und Gyms punkten mit kostenfreien Onlineangeboten und bringen Übungen auf den heimischen Bildschirm. Aus dem Netz kontaktlos bis an die Haustür: Rabattierte Eiweißshakes und Powerriegel sorgen für die richtige Ernährung. Kluge Käufer nutzen Tiefpreise in Onlineshops für die Anschaffung von Sportmode.

Pressekontakt:
Borgmeier Public Relations
Jörg Wiedebusch
Rothenbaumchaussee 5
D-20148 Hamburg
fon: +49 40 413096-27
e-mail: wiedebusch@borgmeier.de 

Weitere Storys: SportSpar.de
Weitere Storys: SportSpar.de